Dezember 2021 Handelsblatt

Zukunft Energie

Klimaschutz, Innovation, Wachstum

Systemische Balance: Energie-IT

Zarte Pflänzchen: Wasserstoff-Projekte

Bessere Stromspeicher: Technologien-Update

Illustration: Daniel Balzer
Mirko Heinemann Redaktion

Stabilität ist Trumpf

Energie soll in Zukunft vor allem eines sein: erneuerbar. Dafür wird jetzt das gesamte System umgebaut. Wenn das mal gut geht.
Illustration: Daniel Balzer
Julia Thiem Redaktion

Systemische Balance

Eine datengetriebene Energiewirtschaft bietet ein enormes Einsparpotenzial beim Verbrauch und bei den Kosten. Die Vorgabe macht dabei nicht die Technik, sondern der Mensch.
Illustration: Daniel Balzer
Axel Novak Redaktion

Ungenutzte Ressource

Nur 12 Prozent der Rohstoffe, die in der Industrie verarbeitet werden, werden recycelt. Das muss sich ändern.
Illustration: Daniel Balzer
Mirko Heinemann Redaktion

Reduzieren und kompensieren

Die Zementindustrie möchte bis zum Jahr 2050 CO2-neutral werden. Das ist gar nicht so einfach.
Illustration: Daniel Balzer
Kai Kolwitz Redaktion

Zarte Pflänzchen

Geht es nach der Politik, soll klimafreundlich erzeugter Wasserstoff in Zukunft unsere Wirtschaft stark verändern. Dazu muss aber erst einmal die Infrastruktur geschaffen werden. Erste Projekte weisen den Weg.
Illustration: Daniel Balzer
Mirko Heinemann Redaktion

Speicher dringend gesucht!

Woher kommt der Strom in der Dunkelflaute? Wie kann überschüssiger Strom genutzt werden? Eine Übersicht über gängige Speichertechnologien.
Heimo Scheuch CEO, Wienerberger AG
Wienerberger AG Beitrag

Zukunftweisendes Energiekonzept

Die Wienerberger AG erweitert ihr Portfolio um integrierte Photovoltaik-Systeme an der Gebäudehülle. Ein Interview mit dem Wienerberger-CEO Heimo Scheuch.