Lifestyle
NINA MANNHEIMER ist Co-Gründerin bei Klim und als Chief Product Officer dafür verantwortlich, die Plattform für Landwirte nach deren Bedürfnissen stetig weiterzuentwickeln.
Redaktion

Boden gut machen

Wenn wir die Klimakrise bewältigen wollen, müssen wir uns dringend um unsere Böden kümmern. Denn sie können mehr Kohlenstoff binden als die Atmosphäre und alle Pflanzen zusammen.

 

Lifestyle
Illustration: Vanessa Chromik
Redaktion

Weg mit dem Verbrenner

In der badischen Kleinstadt Denzlingen erhalten Bürger einen Gutschein von bis zu 500 Euro, wenn sie ihr Auto abgeben. Ein Modell für andere Kommunen?

Illustration: Vanessa Chromik
Lifestyle

Denken in Kreisläufen

Schon seit Langem ist klar: Unser Ressourcenverbrauch ist viel zu hoch. Die Lösung wäre ein umfassendes Wirtschaftsmodell, in dem Ressourcen durch ständige Wieder- und Weiterverwendung so lange wie möglich erhalten bleiben.
Lifestyle
Kolumne

My home is your castle

Unsere Kolumnistin singt ein Loblied auf das Zuhause, den Ort des Rückzugs und der Kreativität.

 

Artikel
Lifestyle
Dezember 2021
Illustration: Anna-Maria Heinrich
Redaktion

Nachhaltig wohnen

Wer sich ressourcenschonend verhält, kann maßgeblich zum Klimaschutz beitragen. Dazu gehört insbesondere das Agieren in den eigenen vier Wänden.

Lifestyle
November 2021
Illustration: Andres Muñoz Claros
Redaktion

Klimafreundlich fliegen

Für eine Energiewende am Himmel braucht es neue Technologien. Elektroflugzeuge, Wasserstoff, synthetische Kraftstoffe – was ist die Zukunft?

Lifestyle
Juli 2022
Illustration von Carina Crenshaw
Redaktion

Willkommen im selbstbestimmten Leben!

Ob auf dem Land oder in der Stadt: Immer mehr Menschen träumen von der Autarkie. Sie wollen sich möglichst selbst versorgen, mit Lebensmittel aus dem Garten, gesund leben, unabhängig sein von fossilen Energien, von steigenden Preisen, minderwertigen Lebensmitteln. Nachbarn tun sich zusammen, gründen Netzwerke, pachten Gärten, abonnieren Bio-Gemüsekisten und versorgen sich mit erneuerbaren Energien, grüner Wärme und nachhaltigem Wasser.

Lifestyle
Dezember 2021
Günther Anton Krabbenhöft, 77, ist Model und regelmäßig bei Raves oder in Berliner Technoclubs anzutreffen. Er hat 145.000 Follower bei Instagram. Sein autobiografisches Buch heißt „Sei einfach Du!“ (Harper Collins Verlag).
Redaktion

Wie lautet das Rezept?

Glücklich alt werden – wie geht das? Diese Frage haben wir Günther Krabbenhöft gestellt. Der 77-jährige Berliner ist begeisterter Techno-Anhänger, stets stilvoll gekleidet und meist guter Laune.