Lifestyle
Illustration von Carina Crenshaw
Redaktion

Willkommen im selbstbestimmten Leben!

Ob auf dem Land oder in der Stadt: Immer mehr Menschen träumen von der Autarkie. Sie wollen sich möglichst selbst versorgen, mit Lebensmittel aus dem Garten, gesund leben, unabhängig sein von fossilen Energien, von steigenden Preisen, minderwertigen Lebensmitteln. Nachbarn tun sich zusammen, gründen Netzwerke, pachten Gärten, abonnieren Bio-Gemüsekisten und versorgen sich mit erneuerbaren Energien, grüner Wärme und nachhaltigem Wasser.

Illustration: Luisa Jung
Lifestyle

Von linear zu zirkulär

Der globale Ressourcenverbrauch hat sich in den letzten Jahren vervielfacht, mit weitreichenden ökologischen Folgen. Abhilfe schaffen kann eine Wirtschaftsweise, in der nichts mehr auf dem Müll landet, sondern alles „von der Wiege zur Wiege“ geht...

Lifestyle
Kolumne

My home is your castle

Unsere Kolumnistin singt ein Loblied auf das Zuhause, den Ort des Rückzugs und der Kreativität.

 

Artikel
Lifestyle
Juli 2021
Illustration: Carina Crenshaw
Redaktion

Mehr Menschenrechte

Ein neues Gesetz zwingt deutsche Unternehmen, die Arbeitsbedingungen über ihre gesamte Lieferkette hinweg zu kontrollieren. Das hat nicht nur moralische Gründe.

Lifestyle
Juli 2021
Illustration: Carina Crenshaw
Redaktion

Kritischer Konsum

Die Klimakrise zwingt uns zu schnellem Handeln, aber ein radikaler Kurs- wechsel ist anspruchsvoll. Er kann nur dann gelingen, wenn wir unser Konsumverhalten hinterfragen und dabei Ökologie, Ökonomie und Soziales zusammendenken.

Lifestyle
März 2022
Illustration: Nicole Pfeiffer
Redaktion

Nachhaltig bauen – ganzheitlich denken

Der ökologische Fußabdruck der Baubranche ist enorm. Rund 40 Prozent der CO2-Emissionen weltweit entfallen auf Gebäude, in Deutschland sind es rund 35 Prozent der Treibhausgasemissionen, die auf das Betreiben der Gebäude zurückgehen.

Lifestyle
Mai 2022
Illustration: Luisa Jung
Redaktion

Müll von morgen

Fast Fashion – das ständige Angebot an neuer Mode zu sehr niedrigen Preisen – wird zunehmend ein Umweltproblem. Nun steuert die EU dagegen.

Lifestyle
Mai 2022
Fundamentierung an einem Tag in wenigen Stunden möglich. Design by cubushome.com.
Beitrag

Schrauben statt Beton

Betonfundamente sind weitverbreitet, haben aber eine schlechte Ökobilanz. Eine nachhaltige und vielseitige Alternative sind KRINNER-Schraubfundamente.