Economy 4.0

November 2019 | Wirtschaftswoche

Economy 4.0

Die Digitalisierung der Wirtschaft

Industrie 4.0: Zukunft der Produktion
Customer Experience: Strategien für Unternehmen
Künstliche Intelligenz: Kann Europa mithalten?

Redaktion
Aktuelle Meldung
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Unternehmensbeitrag
Exzellente Beratung hat die Balance zwischen visionärem Weitblick und realistischer Umsetzbarkeit immer im Fokus
Klaus Lüber / Redaktion
In der nächsten industriellen Revolution wachsen die physische und die digitale Welt immer weiter zusammen.
TÜV Süd / Unternehmensbeitrag
Beitrag TÜV Süd
Auticon GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag der auticon GmbH
CyDIS Cyber Defense and Information Security GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag der CyDIS Cyber Defense and Information Security GmbH
Julia Thiem / Redaktion
Start-ups entfalten Innovationsdynamik, machen die deutsche Wirtschaft wettbewerbsfähig. Doch wie fördern Wirtschaft und Regierung das deutsche Start-up-Ökosystem?
Dataport / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Dataport
Mark Falter / Redaktion
Die digitale Transformation setzt Unternehmen unter Druck. Viele Beratungsunternehmen empfehlen unter anderem, den Fokus auf das Thema Customer Experience zu legen.
Bridgemaker GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag der Bridgemaker GmbH
Silpion IT-Solutions / Unternehmensbeitrag
Beitrag der Silpion IT-Solutions
Dr. Oliver Grün / Präsident Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
Dr. Holger Mühlbauer / Geschäftsführer TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
Spring Messe Management GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag der Spring Messe Management GmbH
Klaus Lüber / Redaktion
Europa gilt als abgehängt im Bereich Künstliche Intelligenz. Doch ist die Lage wirklich so dramatisch?
ADASTRA GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag der ADASTRA GmbH
Avaya GmbH & Co. KG / Unternehmensbeitrag
Beitrag der Avaya GmbH & Co. KG
Klaus Lüber / Redaktion
Mithilfe der Datenplattform Gaia-X sollen Firmen in der EU unabhängiger von US-amerikanischen Anbietern werden.
EOS / Unternehmensbeitrag
Nur rund ein Viertel der deutschen Unternehmen stellt sich mit Blick auf die Digitalisierung selbst ein gutes Zeugnis aus. Noch mehr Nachholbedarf gibt es beim digitalen Mahnwesen.