März 2019 WirtschaftsWoche

Technologien der Zukunft

Perspektiven für die deutsche Wirtschaft

Digital: Industrie-4.0-Plattformen

Innovativ: Hannover Messe

Mobil: Ladesäulen für alle

Illustration: Agata Sasiuk
Mirko Heinemann Redaktion

Welche Plattform passt?

Um in der digitalen Fabrik Maschinen, Anlagen und Fertigung miteinander zu vernetzen, braucht es mehr als Sensoren, einen Rechner und eine Software.
Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer, ELO Digital Office GmbH
ELO Digital Office GmbH Beitrag

Digitalisierung leicht gemacht

Mit passenden Produkten wie den ELO Business Solutions verlieren Digitalisierungsthemen schnell ihre vermeintliche Komplexität.
Illustration: Agata Sasiuk
Axel Novak Redaktion

Cobots in die Produktion

In der Smart Factory arbeiten Roboter eng mit Menschen zusammen – und es werden immer mehr. Dass dabei auch Empathie aufkommt, bleibt nicht aus.
Illustration: Agata Sasiuk
Olaf Strohm Redaktion

Schöner arbeiten

Digitalisierung, demografischer Wandel, wachsende Anforderungen: Arbeit wird anspruchsvoller, aber auch selbstbestimmter.
Illustration: Agata Sasiuk
J.W. Heidtmann Redaktion

Innovativ im Netzwerk

Wo sich Hochschulen und Hochtechnologiefirmen ansiedeln, folgen bald andere nach. Im Cluster sind sie erfolgreicher.
Holger Schüler, Bereichsleiter Cloud und Services, KUMAVISION AG
KUMAVISION AG Beitrag

Die Zukunft der ERP-Software

Geschwindigkeit, Vernetzung, Innovation: Die digitale Transformation der Wirtschaft verlangt Unternehmen viel ab.
Illustration: Agata Sasiuk
Andrea Hessler Redaktion

Mobilität unter Strom

Elektroautos werden immer leistungsfähiger. Allerdings ist die flächendeckende Versorgung mit Ladestationen noch lückenhaft. Eine Ursache sind rechtliche Hürden.