Juli 2020 stern

Leben mit Krebs

Vorbeugung, Früherkennung, Behandlung

Therapie: Innovative Behandlungsoptionen
Bildgebung: Den Krebs im Blick
Ernährung: Gibt es eine Antikrebs-Diät?

Illustration: Jennifer van de Sandt
Mirko Heinemann Redaktion

Dem Krebs zu Leibe rücken

Mit dem demografischen Wandel wird Krebs zunehmend zur Volkskrankheit. Intensive medizinische Forschung hat aber dazu geführt, dass er heute besser behandelbar ist als früher. Damit steigt auch die Bedeutung der Früherkennung.
Prof. Dr. med. Beate Timmermann, Direktorin der Klinik für Partikeltherapie  am Universitätsklinikum Essen und  Ärztliche Leiterin des Westdeutschen Protonentherapiezentrums Essen (WPE)
Westdeutsches Protonentherapiezentrum Essen Beitrag

Protonentherapie: Mit zielgerichteten Strahlen heilen

Sie entfalten ihre Energie erst, wenn sie abbremsen und beispielsweise auf das Tumorgewebe treffen. Daher sind Protonen in vielen Fällen eine schonende und gleichzeitig effektive Alternative.
Illustration: Jennifer van de Sandt
Sabine Philipp Redaktion

Den Krebs im Blick

CT, MRT oder PET. Je nach Krebsart kommen verschiedene bildgebende Verfahren zum Einsatz. Mitunter werden sie kombiniert.
Illustration: Jennifer van de Sandt
Sabine Philipp Redaktion

Körper als Krebskiller

Bei der Immunonkologie wird das Immunsystem gegen Krebszellen mobilisiert. Vieles ist experimentell, aber es gibt auch etablierte Verfahren.
Illustration: Jennifer van de Sandt
Dr. Ulrike Schupp Redaktion

Kampf gegen Leukämie

Innovationen im Bereich der Immuntherapie eröffnen neue Behandlungsoptionen.