Januar 2017 WirtschaftsWoche

Risikomanagement

Identifizierung, Bewertung, Umsetzung

Cybercrime: Sicher im Internet

Geldanlage: Ausgewogenes Portfolio

Versicherung: Digitale Innovationen

Illustration: Dominika Kowalska
Elisabeth Schwiontek Redaktion

Wie Risiken gemanagt werden sollten

Wer wagt, gewinnt. Es sei denn, er verliert. In Unternehmen ohne funktionierendes Risikomanagement sind grobe Fehler vorprogrammiert.
Stefan Cohrs
EOS Gruppe Beitrag

Risiko Auslandsforderungen

Das Auslandsgeschäft in Europa gewinnt an Bedeutung. Gleichzeitig ist der Forderungseinzug noch immer eine Herausforderung, wie eine EOS Studie nun zeigt.
Illustration: Dominika Kowalska
Mirko Heinemann Redaktion

Kommt der große Crash?

Bisher spielt sich Internetkriminalität vorrangig in den Bereichen Datenraub, Missbrauch von Kontodaten und Erpressung ab. Das Internet der Dinge ermöglicht nun Cyberkriminellen, die reale Welt anzugreifen.
Neue Strategien für Netzwerk- und Endpoint-IT-Sicherheit – Studie 2016 von Sophos und IDC
Sophos GmbH Beitrag

Moderne IT-Security: Management-Tool und Technologie

Traditionelle Sicherheitslösungen haben ausgedient. Next Generation Security garantiert verlässlichen Schutz und mit Reports für die konsolidierte Risikobewertung kann dieser Prozess nun vollständig automatisiert werden.
Illustration: Dominika Kowalska
J.W. Heidtmann Redaktion

Das große Zittern

Niedrige Zinsen, volatile Börsen, politische Unsicherheiten: Anleger müssen derzeit Nerven aus Stahl haben. Alternativen bieten bestimmte Fonds oder Finanzdienstleister.
Florian Kappert
Bilendo GmbH Beitrag

Automatisches Mahnwesen

Egal wie viele Rechnungen Sie im Monat schreiben, ohne Mahnung kommen Sie nicht aus. Mit der Software von Bilendo kann dieser Prozess nun vollständig automatisiert werden.