Die vierte industrielle Revolution in Berlin

November 2016 | Wirtschaftswoche | Economy 4.0

Die vierte industrielle Revolution in Berlin

Beitrag von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das Berliner Unternehmen pi4 entwickelt Roboter für die Industrie der Gegenwart und Zukunft.
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH / Unternehmensbeitrag

Berlin gilt als ein Vorreiter der Industrie 4.0. Neben Global Playern wie BMW, Bombardier, Siemens, Daimler, Coca-Cola oder Bayer prägen vor allem stark aufgestellte kleine und mittelständische Unternehmen den Industriestandort. Beflügelt wird diese dynamische Entwicklung durch synergetische Vernetzungen der klassischen Industrie mit der lebhaften Hightech-Gründerszene der Stadt. Beispielsweise im Inkubator „sizzl“ des Schöneberger Unternehmens Schleicher Electronics. Das hier ansässige Startup PTX tech hat ein neuartiges „Vision-System“ entwickelt, das Fertigungsprozesse berührungslos überwachen und abschirmen kann. Das sensible System 4D MMS von PTX tech schützt Geräte wie Menschen ganz ohne Lichtschranke oder Verglasung. Berliner Großunternehmen wie Osram setzen ebenfalls auf direkte Kooperation mit Startups, um den digitalen Wandel mitzubestimmen. Als einer der weltweit führenden Leuchtenhersteller, der die Produktion in seinem Spandauer Werk gerade im Rahmen eines konzernweiten Pilotprojektes technisch auf Industrie 4.0 umstellt,  entwickelt der Konzern zusammen mit dem Berliner Startup BärDrones mit Leuchten bestückte Industriedrohnen, die im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden können. „Charakteristisch für Berlin ist die hohe Kooperationsbereitschaft zwischen etablierten Industrieplayern und jungen Digitalunternehmen, aber auch die enge Vernetzung mit den namhaften Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen der Stadt. Das ist bei komplexen Industrie-4.0-Entwicklungen ein wichtiger Standortvorteil“, sagt Dr. Stefan  Franzke, Sprecher der Geschäftsführung von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Pilotcharakter hat hier das Leistungszentrum Digitale Vernetzung der vier Berliner Fraunhofer-Institute. Das Zentrum lädt Industrieunternehmen ein, sich an gemeinsamen Projekten zu beteiligen, um Forschungsergebnisse schnell in innovative Produkte zu überführen. Der Kompetenzatlas Industrie 4.0, entwickelt von Berlin Partner und der IHK Berlin, bietet eine Übersicht über Technologieunternehmen und Wissenschaftseinrichtungen in der Hauptstadtregion.

Ernestine von der Osten-Sacken

www.berlin-partner.de  
www.kompetenzatlas-i40-berlin.de