So geht Inkasso heute: smart und digital

Beitrag von Arvato Financial Solutions
Volker Bornhöft
Volker Bornhöft; Geschäftsführer Collection Deutschland; Arvato Financial Solutions
Arvato Financial Solutions Beitrag

Was verstehen Sie unter zeitgemäßem Inkasso?
Als Risiko- und Inkassospezialist legen wir besonderen Wert darauf, fair mit Verbrauchern umzugehen: Denn eine nicht bezahlte Rechnung heißt noch lange nicht, dass die Kundenbeziehung grundsätzlich gestört ist. Zeitgemäßes Inkasso bedeutet daher für mich, gemeinsam nach Wegen zu suchen, die für unsere Auftraggeber und deren Kunden gleichermaßen zur gewünschten Lösung führen: einer bezahlten Rechnung. Das gelingt uns zum Beispiel, indem wir den gesamten Kundenlebenszyklus im Blick haben und auf maßgeschneiderte Kommunikation setzen.
 

Wie schafft man dabei den Kundenerhalt?
Provokativ gesagt: Wir verlieren lieber eine Akte als einen Endkunden. Denn wir unterstützen unsere Auftraggeber bereits bei der smarten Modellierung ihres Risikomanagements und Mahnwesens und verhindern so, dass eine unbezahlte Rechnung zu schnell ins Inkasso wandert. Das heißt, wir greifen frühzeitig zum Telefon, um die Sache gemeinsam mit dem Kunden zu klären und unsere Unterstützung anzubieten. Verbraucher möchten außerdem rund um die Uhr Informationen erhalten oder Beratung finden – immer stärker auch digital. Daher steht im Zentrum unserer Strategie die gute Erreichbarkeit: Online per Inkassoportal, telefonisch zu ausgedehnten Geschäftszeiten sowie in mehr als 20 Sprachen.
 

Wie sichert man dabei Effizienz und Erfolg des Forderungsmanagements?
Unsere Analysten überprüfen permanent den Erfolg der Kommunikation und verbessern Prozesse bei uns wie auch bei unseren Auftraggebern. Basis dieser Optimierung ist einerseits die hohe Expertise und langjährige Erfahrung unserer Spezialisten, andererseits der Einsatz von innovativen Verfahren wie selbstlernende Systeme in Verbindung mit Automatisierung. Das Ergebnis: mehr Effizienz für unsere Kunden und ein komfortables Zahlerlebnis für Verbraucher. So bleiben diese auch langfristig gerne Kunden unserer Auftraggeber.
 

finance.arvato.com

Nächster Artikel
Wirtschaft
Dezember 2021
Illustration: Sophia Hummler
Redaktion

Industrie der Zukunft

Deutschlands Industrie steckt in der digitalen Transformation. Das Beispiel der Automobilindustrie zeigt: Die Vorteile des milliardenschweren Umbaus werden viel zu wenig thematisiert.

Wirtschaft
Dezember 2021
Illustration: Itziar Barrios
Redaktion

Fit für die neue Arbeitswelt

Die Corona-Krise ist nicht der Auslöser, aber ein Katalysator für New Work oder Arbeit 4.0. Organisationsstrukturen und Inhalte von Arbeit ändern sich. Die ersten Auswirkungen sind bereits sichtbar.