Überwachung aus der Ferne

Beitrag der energielenker solutions GmbH
Marc Henschel, Geschäftsfeldentwicklung, energielenker solutions GmbH
Marc Henschel, Geschäftsfeldentwicklung, energielenker solutions GmbH
energielenker solutions GmbH Beitrag

Herr Henschel, die energielenker solutions GmbH bietet ihren Kunden den günstigen Einstieg in die Zukunft der Messtechnik über die LoRaWAN Technologie. Was verbirgt sich hinter dem Begriff?
LoRaWAN steht für Long Range Wide Area Network. Mit Hilfe dieser Funktechnologie können Daten energieeffizient über weite Strecken übertragen werden. In Stadtgebieten beträgt die Reichweite bis zu zwei, in ländlichen Gebieten sogar rund 10 Kilometer. Zudem wird eine optimale Durchdringung von Gebäuden erreicht — dicke Wände stellen kein Hindernis für die Datenübertragung dar. Die Nutzung des LoRaWAN-Netzes allein verursacht – im Gegensatz etwa zu 5G oder NBIoT – keine Kosten, denn es ist offen und herstellerunabhängig.
 

Was nutzt ein LoRaWAN in der Messtechnik?
LoRaWAN erfüllt alle Anforderungen an die Datenübertragung, die es für den Aufbau einer Smart City braucht. Denkbar ist zum Beispiel die Erfassung von Zählerständen in Gebäuden. Die Daten werden über das LoRaWAN an einen sicheren Server geschickt, eine internetbasierte Software erlaubt die bequeme Auswertung der Verbrauchswerte. Möglich sind auch andere Anwendungsfälle wie die Fernüberwachung von Müllbehältern oder die Messung von Lufttemperatur und Qualität in Räumen. Das sorgt zum Beispiel in Schulen und öffentlichen Gebäuden für gute Luft und schützt vor hoher Virenbelastung. Spannend sind auch Parkraumsensoren, die blockierte Einfahrten oder Zugangswege über LoRaWAN melden und so Falschparkern das Handwerk legen.

Welche Komponenten braucht man?
Es braucht ein Gateway, das der Datenübermittlung dient, Sensoren für die verschiedenen Anwendungen sowie eine Software, um die erfassten Daten zu visualisieren und auszuwerten. Dabei können die Sensoren bzw. die Anwendungsfälle einfach erweitert werden und in unseren Starterpaketen ist die Software – der energielenker city monitor – bereits enthalten.

 

www.energielenker-solutions.de

Nächster Artikel
Wirtschaft
Dezember 2021
Illustration: Sophia Hummler
Redaktion

Verantwortung in der digitalen Welt

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts, sie bieten ungeahnte Möglichkeiten für weiteren technischen Fortschritt. Corporate Digital Responsibility (CDR) beschreibt den Ansatz, gesellschaftliche Unternehmensverantwortung ans Zeitalter der Digitalisie