ESG Portfolio Management GmbH – Besonders nachhaltige Investmentfonds

Februar 2021 | Die Welt | Geld

ESG Portfolio Management GmbH – Besonders nachhaltige Investmentfonds

Beitrag der ESG Portfolio Management GmbH

ESG Portfolio Management GmbH / Beitrag

ESG Portfolio Management GmbH ist Anbieter nachhaltiger Investmentfonds und Mandate. Mit seinen Finanzanlagen strebt er messbar positive Wirkungen auf die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen an. Nachhaltiges Investieren steht im Mittelpunkt und wird als Treiber für einen Wandel hin zu einer sozialeren und nachhaltigeren Zukunft verstanden.

 

 

Mehrfache Auszeichnungen

Seit der Gründung im Jahr 2018 wurde ESG PM bereits mehrfach ausgezeichnet. Die Organisation Principles for Responsible Investment hat ESG PM in ihre 2020 Leaders’ Group aufgenommen. Weiterhin gewann ESG PM 2020 den Deutschen Exzellenzpreis und die ESG Investing Awards in den Kategorien Multi Asset und Fixed Income.

 

Investmentfonds mit wirkungsvoller Nachhaltigkeitsstrategie

ESG PM bietet Investoren mit dem Anleihefonds Mayence Fair Value Bond Fonds (WKN: A2AQZE) und dem Mischfonds SDG Evolution Flexibel (WKN: AIW9AA) zwei liquide Kapitalanlagen, deren Kernkomponente eine starke Nachhaltigkeitsstrategie ist:

 

– Positive Wirkungen fördern

Es werden sorgfältig jene Unternehmen ausgewählt, die mit nachhaltigen und zukunftsweisenden Geschäftsmodellen positiv auf die Nachhaltigkeitsziele wirken.

 

– Verbesserungen erzielen

ESG PM engagiert sich aktiv und nutzt Aktienstimmrechte, um die Nachhaltigkeitswirkung von Unternehmen zu verbessern und Klimarisiken zu reduzieren. Durch einen konstruktiven Dialog mit dem Management der Unternehmen soll das Risiko der Investition sinken und die Performancechancen steigen.

 

– Negative Wirkungen verhindern

Die Fonds schließen jegliche Unternehmen mit negativen Wirkungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmenspraktiken aus. Zu den Ausschlüssen gehören u.a. Waffenproduktion, Atomkraft, Ölförderung oder Menschenrechtsverletzungen.

 

Hohe zertifizierte Qualität

Die hohe Nachhaltigkeits-Qualität und das Einhalten der Ausschlusskriterien wird durch die Verleihung des wichtigsten Gütezeichens für nachhaltige Fonds in Deutschland – das FNG-Siegel (Forum Nachhaltige Geldanlagen) – mit der Höchstbewertung von drei Sternen für beide Fonds bestätigt. Die Vorreiterrolle im Kampf gegen den Klimawandel wird auch durch das Klima-Rating von Climetrics mit fünf von fünf Blättern für beide Fonds bescheinigt. Vertrauenswürdige Zertifizierungen von nachhaltigen Geldanlagen gewinnen zunehmend an Bedeutung, um Investoren kompetente, unabhängige und verlässliche Beurteilungen zu bieten.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.esg-pm.com