Termine 2022

Mobilität der Zukunft live und in Farbe: Hier ist sie zu erleben.
Illustration: Jasmin Mietaschk
Illustration: Jasmin Mietaschk
Olaf Strohm Redaktion


Power2Drive
11. bis 13. Mai 2022, München
Auf der internationalen Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität präsentieren mehr als 150 Aussteller ihre Produkte, Dienstleistungen, außerdem neue Entwicklungen und Geschäftsmodelle für die sauberen und nachhaltigen Mobilitätslösungen der Zukunft. Die Messe ist eingebunden in Europas größte energiewirtschaftliche Plattform „The smarter E Europe“. Hier präsentieren sich Start-ups, nationale und internationale Entscheider der Branche knüpfen neue Kontakte. Parallel finden vier Konferenzen statt: Intersolar Europe Conference, ees Europe Conference, die Power2Drive Europe Conference und die EM-Power Europe Conference.
www.powertodrive.de
 

Polis Mobility
18. bis 21. Mai 2022, Köln
Hier steht die Mobilität in der Stadt im Mittelpunkt mit den Aspekten Digitalisierung & Vernetzung, Infrastruktur & Stadtentwicklung, Umwelt, Diversität & Beteiligung. Das Event soll die Zukunft von Mobilität und urbanem Leben als Erlebnis, interaktives Event und Expo auf der Messe, in der Stadt und digital zeigen. Auf der parallel stattfindenden Konferenz mit Fokus auf die Aufgabe der Mobilitätwende stellen sich Experten aus den Bereichen Wirtschaft, öffentlicher Dienst und Wissenschaft.
www.polis-mobility.de


ILA Berlin
22. bis 26. Juni 2022, Flughafen Berlin-Brandenburg
Aus welchen Materialien werden Flugzeuge in 20 Jahren gefertigt? Wie sieht die Produktions- und Logistikkette von morgen aus? Und wann kommt das erste Elektro Mittelstreckenflugzeug? Auf der internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung wird die Zukunft der Mobilität in Luft und Weltraum gezeigt. Dazu gehört ein traditionell starker militärischer Bereich. Der wird angesichts der neuen Bedrohungslage sicherlich wachsen: Krisen- und Konfliktbewältigung, Landes- und Bündnisverteidigung, Abwehr hybrider Gefahren bis hin zur Hilfe im Katastrophenfall: Auf der ILA zeigen Streitkräfte und Industrie, wie sie diesen vielfältigen Herausforderungen heute und in Zukunft begegnen wollen.
www.ila-berlin.de
 

IAA Transportation
20. bis 25. September 2022, Hannover
Keine Verkehrswende ohne Logistikwende. Frei nach diesem Motto versteht sich die Messe als internationale Leitplattform und Impulsgeber, wenn es um Nachhaltigkeit und soziale, technische, ökonomische und politische Aspekte des globalen Transports der Zukunft geht. Parallel greift die IAA Conference als fest integrierter Bestandteil die Kernanliegen der vier Thementage Zukunft der Logistik, Handel und Logistik, Infrastruktur und kommunaler Transport auf. Zum ersten Mal wird die IAA Transportation mit der IAA Bus Area eine eigene Themenwelt zur Personenbeförderung gestalten.
www.iaa-transportation.com
 

eMove360° Europe 2022
5. bis 7. Oktober 2022, Messe Berlin
Die internationale Fachmesse für Elektromobilität findet in diesem Jahr in der Hauptstadt statt. Sie präsentiert die komplette Bandbreite zukunftsorientierter und nachhaltiger Mobilitätslösungen, von urbanem & mobilem Design, Material und Prozesslösungen, über automatisiertes Fahren und Elektronik bis hin zu Infotainment. Aussteller zeigen hier die neuesten Technologien und Entwicklungen zur Interaktion zwischen Fahrzeugen, Gefahrenwarnungssysteme, Assistenzsysteme im Auto und Konzepte für voll- oder teilautomatisiertes Fahren. Weitere Schwerpunkte der Messe sind Navigationssysteme und Informations-, Kommunikations- und Entertainment-Anlagen.
www.emove360.com

 

Nächster Artikel
Technologie
September 2022
Illustrationen: Sophia Hummler
Redaktion

Noch mal neu

Innovative Recycling-Technologien helfen nicht nur dabei, Umweltzerstörung zu reduzieren. Sie sind auch wichtig, um knappe Ressourcen verfügbar zu machen. So unterstützen sie die Energiewende.