HEIDELBERG AMPERFIED: 10 Jahre e-mobile Ideen

Beitrag von HEIDELBERG AMPERFIED

Amperfied Wallbox connect.home verfügbar seit Oktober 2022
Amperfied Wallbox connect.home verfügbar seit Oktober 2022
HEIDELBERG AMPERFIED Beitrag

Vor ungefähr 10 Jahren beschäftigte sich die Heidelberger Druckmaschinen AG (HEIDELBERG) erstmals mit dem Markt der Elektromobilität. Um als internationaler Technologieführer neben dem Hauptgeschäft noch weitere Standbeine aufzubauen, stand 2012 die Frage im Raum, wie sich die jahrelange Kompetenz in der Leistungselektronik auf den zukunftsträchtigen Markt der E-Mobilität übertragen lässt. Im Jahr 2014 stieg HEIDELBERG erstmals als White-Label-Anbieter für namhafte deutsche Automobilhersteller in das Geschäft der Ladeelektronik ein. Für die Herstellung der kompakten Wandladestation adaptierte HEIDELBERG die bereits ausgefeilte Elektronik, die in Druckmaschinen für eine wirtschaftliche Stromnutzung sorgt und profitierte vom jahrelangen Know-how in der Leistungselektronik. Die Wandladestation entwickelte sich zu einem Erfolgsprodukt, wodurch vier Jahre später die erste Heimladestation unter eigenem Namen in den Markt eingeführt wurde – die Heidelberg Wallbox Home Eco mit Typ-2-Kabel und 11 kW Ladeleistung. 2020 folgte die Heidelberg Wallbox Energy Control mit integriertem Lastmanagement für die Vernetzung von bis zu 16 Wallboxen.

Seit April 2022 firmiert die E-Mobilität der Heidelberger Druckmaschinen AG als Amperfied GmbH (www.amperfied.com). Mit der Ausgründung wird vor allem das Ziel verfolgt, sich mit der Produktmarke HEIDELBERG AMPERFIED noch stärker auf den wachsenden Markt der E-Mobilität zu konzentrieren.

Im Oktober 2022 wurde nun die neue, smarte Generation von Wallboxen made in Germany auf den Markt gebracht: die Amperfied Wallbox connect.home. Eine integrierte RFID- Authentifizierung stellt sicher, dass nur autorisierte Nutzer an der 11-kW-Wallbox laden können; mit der App „myAmperfied“ können mehrere Wallboxen gesteuert und überwacht werden; und das Modbus-TCP-Kommunikations- protokoll ermöglicht den Anschluss eines Home-Energy-Management-Systems, um mit selbst erzeugtem Photovoltaik-Strom zu laden.

www.amperfied.com

Nächster Artikel
Technologie
Dezember 2023
Illustration: Chiara Lanzieri
Redaktion

Kleine Baustoffkunde

Woraus bestehen gängige Baumaterialien und Dämmstoffe, und wie werden sie hergestellt? Wie schneiden sie in Sachen Ökobilanz ab?

Technologie
April 2024
Illustration: Marcela Bustamante
Redaktion

Industrie 4.0: der Stand der Dinge

Vernetzte Anlagen, moderne Roboter und künstliche Intelligenz sollen die Effizienz von Produktionsstätten verbessern. Wie fortgeschritten ist die digitale Revolution in deutschen Fabriken tatsächlich?
Technologie
Oktober 2023
Bernd Korz, Geschäftsführer Alugha
Beitrag

»Was? Das geht schon?!«

Ein Video minutenschnell in 200 Sprachen übersetzt – KI made in Mannheim will weltweit für bessere Verständigung sorgen.