Die Moderne Mayr-Kur: Mehr als nur Fasten

Ein Beitrag von BLEIB BERG

Das BLEIB BERG F.X. Mayr Retreat in Kärnten © Humanomed
Das BLEIB BERG F.X. Mayr Retreat in Kärnten © Humanomed
BLEIB BERG Beitrag

Täglich liest man von neuen Diät- und Ernährungstrends, die einen schnellen Gewichtsverlust versprechen. Die meisten sind weder langfristig effektiv noch gesund. Ein seit langem bewährter Ansatz ist die F.X. Mayr-Kur, die im BLEIB BERG F.X. Mayr Retreat modern interpretiert wird. Und das Beste: Heilfasten kann mehr als nur beim Abnehmen helfen. Man fühlt sich insgesamt leichter und gesünder. Regelmäßiges Entgiften kann das Risiko für verschiedenste Krankheiten verringern. Auch bei Diabeteserkrankungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, Verdauungsproblemen oder einem generellen Unwohlsein kann eine Fastenkur Abhilfe schaffen. Ein Allrounder sozusagen.

Im Vordergrund steht der Darm. Dieser wird auf sanfte Art entlastet und der Körper entgiftet. Der Fokus liegt auf einer simplen Ernährungsweise, um den Verdauungstrakt zu säubern und zu schonen – ohne Milch und Semmeln. Heute serviert man Ziegen- oder Schafsjoghurt, hausgemachte Kau-Trainer aus Dinkel, glutenfreiem Buchweizen oder Gemüse sowie viel Tee und Brühe.

Das BLEIB BERG F.X. Mayr Retreat ist der richtige Ort, um an Beschwerden zu arbeiten und langfristig gesund zu bleiben. Hier dreht sich ganzjährig alles um Gesundheit, darmschonende Ernährung und Wohlbefinden. Dabei treffen Fasten nach der Modernen Mayr-Medizin, Schlaftherapie und Stressmanagement mit Dr. Pramsohler und die beste medizinische Betreuung durch das Ärzt:innenteam rund um Prof. Dr. Harald Stossier auf kleinere und größere gesundheitliche Alltagsthemen.

Das BLEIB BERG F.X. Mayr Retreat fokussiert sich mit der eigens entwickelten BLEIB BERG Methode© auf eine moderne Variante der Mayr-Medizin. Die Methode basiert auf 50 Jahren Erfahrung der Humanomed Gruppe in Schul- und Komplementärmedizin und bietet ganzheitliche medizinische Betreuung, umfassende Diagnostik und vielfältige Therapien. So kann auf jeden Gast individuell eingegangen werden.
 

www.bleib-berg.com
 

Nächster Artikel
Medizin
Dezember 2023
Illustration: Stephanie Hofmann
Redaktion

Belastung reduzieren

Unternehmen stehen in der Pflicht, für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu sorgen. Schon kleinere Maßnahmen wirken. Führungskräfte sollten mit gutem Beispiel vorangehen.