Lebensqualität und Gesundheit durch gutes Hören

Juni 2021 | Die Zeit | Gesundheit & Volkskrankheiten

Lebensqualität und Gesundheit durch gutes Hören

10 Mio. Menschen sind hierzulande von einer Hörminderung betroffen – mit teils schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen. Amplifon, Weltmarktführer für Hörlösungen, über Gründe und Auswege.

Gemeinsam alle Klänge des Lebens wiederentdecken – mit dem richtigen Hörgerät.
Amplifon Deutschland GmbH / Beitrag

Das Treffen mit Freunden, es sollte eigentlich Freude machen, den Tag verschönern. Doch für Menschen mit einem Hörverlust werden diese Zusammenkünfte zunehmend anstrengender. Sie nehmen nicht mehr Teil am Gespräch, das Zuhören und Verfolgen der Diskussionen, das ständige Nachfragen, strengen an. Betroffene entziehen sich diesen Situationen und fühlen sich zunehmend sozial isoliert.

 

Verschlechterung des Gehörs oft unbemerkt

 

Oftmals setzt der Hörverlust schleichend ein. Über viele Jahre zerstört Alltagslärm die Haarsinneszellen im Innenohr. Unser Gehirn gleicht den Verlust des Gehörs, so gut es kann, aus. Das Gehör verschlechtert sich unbemerkt weiter und verlernt, bestimmte Töne wahrzunehmen. Wenn dann – Jahre später – der Hörverlust festgestellt wird, muss unser Gehör mithilfe von Hörakustik-Experten Verlerntes zunächst wieder erlernen.  

 
Viele HNO-Ärzte sprechen sich daher für regelmäßige Hörtests ab einem Alter von 50 Jahren aus. Die Hörakustik-Experten von Amplifon bieten die Tests kostenlos an und stellen das Gehör in fünf unterschiedlichen Dimensionen auf die Probe. Das sorgt für ein detailliertes Bild des Hörverlustes, um noch gezieltere Maßnahmen treffen und einer weiteren Verschlechterung entgegenwirken zu können.  

 

Vom Hörgerät zum digitalen Helfer

 

Lediglich ein Drittel der 10 Mio. Menschen hierzulande, die schlecht hören, tragen ein Hörgerät. Oftmals haben sie eine veraltete Vorstellung von den Möglichkeiten und dem Aussehen der Geräte. Denn inzwischen sind es kleine, unauffällige Minicomputer, die Menschen nicht nur das Hören wieder zurückgeben können. Als digitale Begleiter im Alltag ermöglichen sie Zusatzfunktionen per Bluetooth, z. B. eine kabellose Übertragung von Telefongesprächen oder vom Ton des Fernsehers. Weitere Möglichkeiten werden in naher Zukunft folgen, um das Kundenerlebnis noch individueller zu gestalten.

 

Ihr Begleiter auf dem Weg zum perfekten Hörgerät

 

Amplifon, seit mehr als 70 Jahren am Markt, zeichnet sich durch hervorragend ausgebildete Hör-experten und eine hohe Produkt-qualität aus. Dank der hauseigenen Akademie sind die Fachleute von Amplifon stets auf dem neuesten Stand der Technik und können umfassend beraten. Sie begleiten den gesamten Prozess, vom Hörtest über die Beratung, die Ausprobe der Hörsysteme und die Nachsorge umfassend. Nur die weltweit besten Produkte werden nach eingehender Prüfung in die Produktlinie von Amplifon aufgenommen. Die hauseigene App hilft Kunden dabei, den Ladestand bzw. anstehenden Batteriewechsel ihres Hörgerätes im Blick zu behalten, mit ihrem Fachgeschäft in Kon-takt zu bleiben und individuelle Hörprogramme auszuwählen. Damit Kunden garantiert zufrieden sind, gibt Amplifon zudem eine 28-tägige Geld-Zurück-Garantie auf Hörgeräte.


www.amplifon.de