Unbeschwertes Spielen dank Kontaktlinsen

Beitrag von COOPER VISION

Petra Zapsky, Head Professional Affairs and Myopia Management DACH, CooperVision
Petra Zapsky, Head Professional Affairs and Myopia Management DACH, CooperVision
Cooper Vision Beitrag

Frau Zapsky, woran erkenne ich, dass mein Kind kurzsichtig ist, also in die Weite nicht gut sieht?

Ob Kinder kurzsichtig sind, erkennt man zu Beginn daran, dass sie übermäßig viel blinzeln, die Augen zusammenkneifen oder sich die Augen reiben. Beim Fernsehschauen sitzen sie nahe davor, weil sie irgendwann auf die Entfernung nichts mehr scharf erkennen. Deshalb muss frühzeitig kontrolliert werden, ob ein Kind fehlsichtig ist, denn speziell die Kurzsichtigkeit kann im Alter gravierende Folgen haben – etwa der Grüne oder Graue Star, die myopische Makuladegeneration oder die Netzhautablösung. Im schlimmsten Falle können solche Erkrankungen zur Erblindung führen.
 

Was sind denn die Ursachen und was kann man dagegen tun?

Bei Kurzsichtigkeit ist meistens das Auge zu lang gewachsen, das kann viele Ursachen haben. Eine Rolle kann die Vererbung spielen – kurzsichtige Eltern haben häufiger auch kurzsichtige Kinder. Ein wichtiger Faktor ist aber auch das intensive Schauen in die Nähe, das viele Starren auf die Bildschirme von Handys, Tablets und PCs. Um Kursichtigkeit nicht noch zu verschlimmern, sollten Kinder beispielsweise am besten jeden Tag zwei Stunden raus ins Freie. Außerdem gibt es mittlerweile spezielle Kontaktlinsen und Brillen, die eine Verschlimmerung hemmen können. Eine Möglichkeit ist unsere MiSight® 1 day Einmalkontaktlinse, von CooperVision. Sie hemmt die Verschlimmerung um bis zu 50 Prozent, wie eine klinische Studie erwies.
 

Eignen sich Kontaktlinsen denn für Kinder?

Brillen können im bewegungsreichen Alltag von Kindern auch mal stören. Kontaktlinsen hingegen verrutschen nicht, gehen nicht verloren und fallen nicht auf. In der Regel verläuft das Auf- und Absetzen von Kontaktlinsen bei Kindern ab acht Jahren problemlos – vor allem mit der Aussicht auf unbeschwertes Toben und Sportmachen! Wichtig ist, dass die Kontaktlinsen von Fachpersonal angepasst und regelmäßig kontrolliert werden.


www.coopervision.de

Nächster Artikel
Lifestyle
Juni 2024
Illustration: Malcom Fisher
Redaktion

Ressourcen schonen im Alltag

Strom, Wärme, Wasser: Mit unseren Ressourcen schonend umzugehen, hilft nicht nur der Umwelt, sondern senkt auch die Haushaltsausgaben. Eine Übersicht über Möglichkeiten, das Leben im eigenen Haus effizienter zu gestalten.