März 2019 Capital

Finance 4.0

Die Digitalisierung der Finanzwirtschaft

Future Finance: Tim Herberger im Gespräch
Crowdinvesting: Neue Finanzierungsoptionen
Trading-Plattformen: Alternative für Privatanleger

Dipl.-Kffr., CCP Malgorzata B. Borowa CEO I Geschäftsführende Gesellschafterin, SecCrest GmbH
Seccrest GmbH Beitrag

Der programmierte Erfolg

Automatisierter Währungshandel verspricht maximale Renditen durch künstliche Intelligenz. Die Münchner SecCrest GmbH bietet dafür einmalige Anlagemöglichkeiten.
Illustration: Wyn Tiedmers
Interview: Klaus Lüber Redaktion

»Future Finance«

Die Digitalisierung erfasst die Finanzwirtschaft. Niedrigzinsen, Regulierungsanforderungen, gestiegene Serviceerwartungen und disruptive Wettbewerbseinflüsse setzen die Branche unter Druck. Welche Entwicklungen sind zu erwarten?
Illustration: Wyn Tiedmers
Julia Thiem Redaktion

Stresstests für Digital Finance

Eine sichere und nachhaltige Digitalisierung der Finanzbranche kann nur in enger Zusammenarbeit und mit verbindlichen Verordnungen gelingen.
Illustration: Wyn Tiedmers
Mirko Heinemann Redaktion

Open Banking

Die neue PSD2-Richtlinie der EU verstärkt die Sicherheitsanforderungen für Kunden und Drittanbieter beim Zugriff auf Kontodaten. Nicht jeder ist davon begeistert.
Illustration: Wyn Tiedmers
Juliane Moghimi Redaktion

Trading-Plattformen: Alternativen für Privatanleger

Seitdem ESMA und BaFin den Verkauf binärer Optionen an Privatanleger verboten haben, boomt der CFD-Handel auf den Trading-Plattformen im Internet. Doch wer hier unterwegs ist, sollte wachsam bleiben.
Craig Inglis Head of  Germany & Austria,  CMC Markets
CMC Markets Beitrag

Der smarte Weg an die Börse

Was war man noch vor wenigen Jahren froh, wenn man per Handy wenigstens den Kurs einer Aktie checken konnte. Seitdem hat sich vieles getan. Die mobilen Trading-Apps von heute stehen ihren Versionen auf dem heimischen Rechner in nichts mehr nach.