Professionelle Vermögensverwaltung für alle

Oktober 2015 | Die Welt | Fokus Geld

Professionelle Vermögensverwaltung für alle

Attraktive Geldanlage mit cleveren ETF-Portfolios

European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) / Unternehmensbeitrag

Wer nach rentablen Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld sucht, muss sich in der Regel mit dem Kapitalmarkt beschäftigen. Aber nicht jeder hat die Zeit oder die notwendigen Kenntnisse die Entwicklungen an den internationalen Kapitalmärkten zu verfolgen. ebase bietet eine clevere Lösung: das fintego Managed Depot.  Franz Linner, Leiter der Finanzportfolioverwaltung bei ebase, erklärt die Strategie hinter dem Produkt.

 

Wie funktioniert das fintego Managed Depot?

 

Im fintego Managed Depot kann der Kunde in eine von fünf Anlagestrategien – von konservativ bis dynamisch – investieren. Diese unterscheiden sich in Renditeerwartung und Risikoprofil.  Jede Anlagestrategie wird jeweils durch ein effizientes ETF-Musterportfolio abgebildet. ETFs (Exchange Traded Funds) sind Fonds, die einen Index (z.B. den DAX) abbilden. Bei jedem ETF-Musterportfolio wird das Geld in mehrere ETFs aus verschiedenen Anlageklassen angelegt. 

 

Wie setzt sich ein ETF-Musterportfolio im fintego Managed Depot zusammen? 

 

Bei einem ETF-Musterportfolio kommen bis zu fünf Anlageklassen zum Einsatz: europäische Staats- und Unternehmensanleihen, Aktien aus Schwellenländern, globale Aktien sowie Rohstoffe. Jede Anlageklasse wird über einen ETF abgebildet und fließt in unterschiedlicher Gewichtung in das jeweilige ETF-Musterportfolio ein.

 

Warum ist das Produkt für Anleger mit wenig Zeit geeignet?

 

Das fintego Managed Depot ist eine standardisierte Vermögensverwaltung, das heißt, wir als Experten übernehmen das Management des ETF-Musterportfolios.  Der Anleger muss sich nicht um die Zusammensetzung und Gewichtung innerhalb seines Portfolios kümmern. Veränderungen im ETF-Musterportfolio werden bei allen Anlegern derselben Anlagestrategie gleich umgesetzt.

 

Wie findet der Kunde die für ihn passende Anlagestrategie?

 

Bei dem Online-Geeignetheitstest auf www.fintego.de werden neben den Kenntnissen und Erfahrungen des Anlegers auch seine Anlageziele und finanziellen Verhältnisse abgefragt. Auf Basis dieser Antworten wird dann festgestellt, welche Anlagestrategie für den Kunden geeignet ist. 

 

Wie behält der Anleger sein Vermögen im Blick?

 

Über den Online-Zugang und über die fintego App hat der Kunde sein Depot jederzeit im Blick und kann Informationen zur Anlagestruktur und Entwicklung seiner Geldanlage abrufen. Der Anlagebetrag kann online jederzeit flexibel angepasst werden. Wer das Produkt erst einmal ausprobieren möchte, kann beispielsweise mit einem Sparplan einsteigen und zu einem späteren Zeitpunkt die Anlage aufstocken. Dank der kleinen Einstiegssummen ist das fintego Managed Depot als professionelle Vermögensverwaltung für alle zugänglich.

 

Franz Linner; Leiter Finanzportfolioverwaltung, ebase

 

fintego ist eine Marke der European Bank for Financial Services GmbH (ebase®). Als eine der führenden B2B Direktbanken verwaltet ebase derzeit ein Kundenvermögen von rund 24 Milliarden Euro und hat rund eine Million Kunden. fintego steht für zukunftsfähige Geldanlage und hat es sich zum Ziel gesetzt, die Digitalisierung von Anlagelösungen voranzutreiben.

 

www.fintego.de