Sicherheit durch Datenzentriertheit

Dezember 2021 | Wirtschaftswoche | Economy 4.0

Sicherheit durch Datenzentriertheit

Beitrag von Varonis

Michael Scheffler, Country Manager DACH von Varonis
Varonis / Beitrag

Herr Scheffler, Varonis gilt als weltweit führender Anbieter von Datenschutzlösungen. Warum ist Datensicherheit in der digitalen Arbeitswelt so wichtig?

Hybride Arbeitsformen haben durch die Pandemie einen starken Vorschub bekommen, das wissen wir alle. Angestellte werden in Zukunft noch stärker von überall her auf Firmendaten zugreifen. Und diese Daten sind zunehmend dezentral vorhanden – on premises, in der Cloud, auf mobilen Geräten. Es liegt auf der Hand, dass Sicherheitsbelange hier eine entscheidende Rolle spielen.

 

Wo sehen Sie Bedrohungen?

Viele Unternehmen in Deutschland unterschätzen noch immer die Gefahr, die besteht, wenn sie ihren Angestellten Zugriff auf weite Bereiche des Firmennetzes erlauben. Wird ein Account gehackt, ist das Tor weit offen, etwa für Ransomware-Attacken. Die Angestellten wiederum gehen davon aus, dass zum Beispiel eine Kollaborationssoftware, die sie täglich nutzen, sicher ist. Das ist aber eben nicht der Fall. Auch das kann zu nachlässigem Umgang mit sensiblen Daten führen oder das Hacken eines Accounts ermöglichen.

 

Welchen Ansatz fährt Varonis mit seinen Lösungen?

Als einziger Anbieter von Sicherheitslösungen arbeiten wir datenzentriert und nicht nutzerzentriert. Das heißt: Wir klassifizieren Daten zunächst nach Wichtigkeit und analysieren, wer darauf Zugriff haben darf bzw., wer diesen Zugriff überhaupt braucht. Selbst ich als Country Manager brauche nicht Zugriff auf sämtliche Firmendaten! Wichtig ist auch die korrekte Verwendung von Daten. So muss etwa sichergestellt sein, dass Daten nicht einfach von einem Ort zu einem anderen verschoben werden können. Unsere Softwarelösungen können dann zum Beispiel den Datenverkehr beobachten und Alarm schlagen, wenn sich ein Nutzer verdächtig verhält. Mit dieser datenzentrierten Sicht minimieren wir das Risiko eines Angriffs enorm und damit haben wir großen Erfolg.

 

www.varonis.de