Förderanträge digital abwickeln

Beitrag von CREALOGIX

Michael Bramm, Head of Customer Implementation Services Deutschland, CREALOGIX
Michael Bramm, Head of Customer Implementation Services Deutschland, CREALOGIX
CREALOGIX Beitrag

Herr Bramm, warum hat CREALOGIX eine Portallösung für Förderanträge entwickelt?
Als etablierter Digitalisierungspartner vieler Banken konnten wir über eine Ausschreibung unsere Erfahrungen  in die Förderinstitute übertragen. Künftig werden wir auch Ländern und Ministerien helfen, ihre Digitalisierungsstrategie voranzutreiben. Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig funktionierende digitale Strukturen sind, wenn persönlicher Kontakt nicht möglich ist. Zudem sind digitale Lösungen schneller: Denken Sie an zeitkritische Programme wie Fluthilfen oder Heizkostenzuschüsse. Nicht zuletzt erhöht das Onlinezugangsgesetz den Digitalisierungsdruck in der Verwaltung – damit es hier vorangeht, braucht es schnell aufsetzbare Lösungen.

Wie sieht Ihre Lösung aus?
Mit unserer Plattform können Kunden schnell und unkompliziert digitale Antragsstrecken nach ihren Bedürfnissen umsetzen: Von der Antragsstellung bis zur Auszahlung. Über die Plattform können Antragssteller direkt mit dem Sachbearbeiter kommunizieren oder Dokumente einreichen, auch Instrumente wie die digitale Unterschrift sind möglich – alles 
DSGVO-konform. Unsere Plattform macht so nicht nur die Einrichtung schneller, sondern beschleunigt auch den Bearbeitungsprozess. Besonders wichtig: Einmal eingerichtet, kann die Lösung angepasst, wiederverwendet und auf andere Verwaltungen übertragen werden.

Wie sieht das in der Praxis aus?
Die Portallösung wird von den einzelnen Kunden lizensiert. Diese können sie dann sofort eigenständig einsetzen oder wir entwickeln gemeinsam eine erste Umsetzung. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die IT-Infrastruktur. Statt ein aufwendiges Softwareprojekt mit anschließender Herstellerabhängigkeit aufzusetzen, kann eine Behörde innerhalb weniger Wochen ein Förderprogramm digital lancieren. Das ist eine gute Nachricht für die Digitalisierung in Deutschland.

www.crealogix.com/de

Erster Artikel