Digitalisierung: Geht das auch günstig?

Juni 2020 | Wirtschaftswoche | Der starke Mittelstand

Digitalisierung: Geht das auch günstig?

Beitrag von DIGITAL SERVICES BY PPI MEDIA

Dr. Axel Homann Leiter Digital Services, ppi Media GmbH
DIGITAL SERVICES BY PPI MEDIA / Anzeige

Herr Dr. Homann, was sind die größten Herausforderungen, vor denen KMUs beim Thema Digitalisierung stehen?
Eine zentrale Herausforderung ist der Fachkräftemangel. Kaum ein Unternehmen verfügt über die Experten in den eigenen Reihen, die es benötigt, eine Idee für ein digitales Geschäftsmodell gezielt zu testen und technisch umzusetzen oder innovative Ideen überhaupt erst strukturiert zu entwickeln. Somit existiert bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen auch keine Digitalisierungsstrategie. Doch zeitnahes Handeln ist geboten, wenn man sich Wettbewerbsvorteile sichern will.

 

Kleine und mittlere Unternehmen benötigen also Partner, um eine Digitalisierungsstrategie zu entwickeln?
KMUs sollten vor allen Dingen einen Partner wählen, der individuelle Lösungswege bietet. Wer bereits eine Idee hat, benötigt möglicherweise Hilfe bei der Validierung dieser Idee oder der Prüfung eines Geschäftsmodells. Unterstützung kann aber auch notwendig sein, wenn es um die technische Umsetzung in Form von Prozessoptimierung oder Softwareentwicklung geht. Manche KMUs profitieren wiederum von Beratungsleistungen und Innovationsworkshops, um neue Ideen erstmal zu entwickeln. Mit unseren Digital Services unterstützen wir in allen diesen Szenarien. Wir können bei der Ideenfindung helfen, aber auch bei der Entwicklung individueller Software oder der Automatisierung von Prozessen. Unsere Softwareentwicklung verläuft dabei immer agil unter Einbeziehung des Kunden und entsprechender Praxis-Checks.

 

Sind für KMUs hohe Investitionen notwendig, um Digitalisierungsprozesse erfolgreich durchzuführen?
Ganz und gar nicht, die Kosten für erfolgreiche Digitalisierungsprozesse können sogar gering sein. Wir gehen mit unseren Partnern schrittweise in Form in sich abgeschlossener, ergebnisorientierter Projektphasen vor. Hierfür schnüren wir smarte Pakete zu geringen Kosten. Wichtig ist uns, dass der Kunde schnell Ergebnisse erhält, mit denen er weiterarbeiten kann.

 

www.digital-abheben.com