Mobilitätslösungen so individuell wie der deutsche Mittelstand

Juni 2018 | Wirtschaftswoche | Der starke Mittelstand

Mobilitätslösungen so individuell wie der deutsche Mittelstand

Reines Fuhrparkmanagement war gestern. Die Deutsche Bahn Connect bietet individuelle und maßgeschneiderte Mobilitätskonzepte für den deutschen Mittelstand.

Marc Möller, Leiter Vertriebsaußendienst, Deutsche Bahn Connect GmbH
Deutsche Bahn Connect GmbH / Anzeige

Herr Möller, der deutsche Mittelstand ist sowohl der kleine Handwerksbetrieb als auch größere Unternehmen mit mehreren hundert Mitarbeitern. Entsprechend individuell ist der Bedarf an Mobilitätslösungen. Kann man dem als Anbieter überhaupt gerecht werden?
Ob diesem sehr breit gefächerten Bedarf jeder Anbieter gerecht werden kann, mag ich nicht zu beurteilen. Wir als Deutsche Bahn Connect können es – insbesondere deshalb, weil wir als Dienstleister für die Deutsche Bahn über eine große Expertise nicht nur im Bereich PKW, sondern ebenso bei Nutz- und Spezialfahrzeugen verfügen. Zudem erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden – von denen der große Teil aus dem deutschen Mittelstand kommt – individuelle Mobilitätskonzepte, die von Fuhrparklösungen, der Langzeitmiete von Fahrzeugen über Corporate Carsharing mit modernen Pay-per-Use-Lösungen bis hin zum Bikesharing reichen. Mit anderen Worten: Wir sind mit unseren Angeboten mindestens genauso breit aufgestellt wie der deutsche Mittelstand.

Das heißt, Sie bieten Fuhrparkmanagement nicht nur für PKW, sondern auch für Nutzfahrzeuge?
Genau. Im Fuhrparkmanagement können wir Transporter, LKW bis zwölf Tonnen Nutzlast sowie Flurförderfahrzeuge abdecken, da wir für die Deutsche Bahn die Beschaffung und Verwaltung des kompletten Fuhrparks übernehmen und eine entsprechend langjährige Expertise vorweisen können. Mit anderen Worten: Wir haben genau die Fahrzeuge im Portfolio, die im Mittelstand besonders gefragt sind. Durch die Erfahrung aus dem Deutsche Bahn Konzerngeschäft sind wir zudem auch in der Lage, den Fuhrpark für unsere Kunden zu optimieren.

Was kann der Mittelstand vom Fuhrparkmanagement der Deutsche Bahn Connect erwarten?
Einiges! Wir stehen zunächst für eine individuelle persönliche Beratung – und zwar sowohl im Innen- als auch im Außendienst. Mit unserer umfangreichen Bedarfsanalyse erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden die optimale Fahrzeugauswahl und Ausstattung für den jeweiligen Einsatzzweck. Das heißt, wir beschaffen nicht nur die Fahrzeuge, sondern auch Ein- und Aufbauten wie beispielsweise individuelle Werkstatteinbauten – und das zu attraktiven Leasingkonditionen in Kooperation mit unserem Finanzpartner. Natürlich gehören auch Kaufflotten zu unserem Angebot. Der Clou dabei: Wir übernehmen sowohl das Restwertrisiko für Neufahrzeuge und selbst bei Gebrauchtwagen geben wir eine Kauf- und Marktpreisgarantie. Hinzu kommen bundesweite Zulassungen und Überführungen, eine Optimierung über den gesamten Lebenszyklus vom Fahrzeug über Reifen bis hin zur Unfallreparatur sowie die Abwicklung aller relevanten Fuhrparkmanagementthemen, wie z.B. Fristenüberwachung, Schadenmanagement oder Tankkarten.

Sie sprachen vorhin die Langzeitmiete von Fahrzeugen an. Welche Vorteile haben Mittelständler von einer solchen Lösung?
Denken Sie beispielsweise an Handwerker und kleinere Betriebe, für die es nicht wirtschaftlich ist, wenn Fahrzeuge ungenutzt auf dem Hof stehen. Hier muss das Motto also eher lauten ‚mieten statt leasen oder kaufen’. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es gibt weder Anzahlung noch Kaufpreis und auch keine Restwertzahlungen. Wir als Vermieter tragen die Kosten für Steuern, Inspektion sowie Versicherung und haften auch im Schadenfall. Und die gemieteten Fahrzeuge tauchen nicht in der eigenen Bilanz auf, während die Miete als Betriebsausgabe absetzbar ist. Natürlich muss man immer individuell schauen, ob sich die Langzeitmiete tatsächlich lohnt oder ob nicht doch eher eine Kaufflotte mit Restwertgarantie oder ein Leasingangebot mit unserem Finanzierungspartner die bessere Option ist. Aber eben dafür stehen wir unseren Kunden beratend zur Seite und können durch unsere Erfahrung das bestmögliche Angebot erarbeiten.

www.deutschebahnconnect.com