Nicht verpassen!

Spannende Messen und Termine rund um das Thema Nachhaltigkeit.
Illustration: Luisa Jung
Illustration: Luisa Jung
Klaus Lüber Redaktion

Veggienale & Fairgoods
18. bis 19. Juni 2022, Nürnberg
Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der Veggienale & FairGoods Messe Nürnberg und bieten die neuesten Produkte zum Testen und Kaufen. Das Angebot umfasst regionale Bio-Vielfalt, ethische Finanzen, grüne Mode, Gesundheit und pflanzliche Ernährung, zukunftsfähige Mobilität, Green Living, Shareconomy, erneuerbare Energien, faire ökologische Weine, nachhaltigen Tourismus sowie Tierschutz und Tierrechte.
www.veggienale.de
 

Biofach 2022
26. bis 29. Juli, Nürnberg
Mehr als 2.900 internationale Aussteller präsentieren sich auf der Biomesse Nürnberg und zeigen erfolgreiche Ideen, Trends und Neuheiten rund um Bio-Lebensmittel wie Frische-, Tiefkühl-, Trockenprodukte und Bio-Getränke in kontrollierter Qualität, Non-Food- Bio-Produkte wie Naturkosmetik, Naturwaren, Roh- und Hilfsstoffe, Technik und Ausstattung und auch Medien und Dienstleister.
www.biofach.de
 

Fair Friends 2022
26. bis 28. August, Dortmund
Die Messe Fair Friends in Dortmund ist Deutschlands größte Messe für nachhaltige Lebensstile, fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung. Mehr als 200 Aussteller präsentieren sich und bieten eine große Auswahl an verantwortungsvollen Produkten und Dienstleistungen. Im Themenbereich „Nachhaltige Lebensstile“ können sich Besucher über Services, Produkte und Themen wie Slow Fashion, Zero Waste, bewusste Ernährung, Naturkosmetik, Gesundheit, Re- und Upcycling, Mobilität, Körper & Geist, alternative Wohnformen, Urban Gardening, verträgliches Reisen und vieles mehr informieren.
www.fair-friends.de
 

Haus | Bau | Energie 2022
23. bis 25. September 2022, Tuttlingen
Die Messe HAUS | BAU | ENERGIE ist eine Messe für Bauen, Modernisieren und Energiesparen. Rund 50 Aussteller präsentieren auf der Tuttlingener HAUS | BAU | ENERGIE ihre Produkte, Dienstleistungen und neueste Trends rund um Hausbau, Energiesparen, Modernisierung, Innenausbau, Dachausbau und vieles mehr.
www.hbe-messe.de
 

ExtremWetterKongress 2022
28. bis 30. September 2022, Hamburg
Der ExtremWetterKongress Hamburg (EWK) ist ein Kongress zum Thema Extremwetter im Klimawandel. Zahlreiche nationale und internationale Expertinnen und Experten informieren rund um die zukünftigen Entwicklungen von Extremwetterereignissen, die Anpassungsstrategien an zukünftige Klimaveränderungen, den Stand der Forschung und die Möglichkeiten von Wettervorhersagen.
www.boettcher.science
 

DEUTSCHER NACHHALTIGKEITSPREIS
2. Dezember 2022, Düsseldorf
Seit 2008 prämiert der Deutsche Nachhaltigkeitspreis jährlich besonders nachhaltig agierende Unternehmen, Städte und Gemeinden in Deutschland. Mit seinen fünf Wettbewerbskategorien Unternehmen, Architektur, Start-ups (NEA), Verpackung, „Local Heroes“ und Design, über 800 Bewerbern und Abschlussveranstaltungen mit rund 2.000 Gästen ist er die größte Auszeichnung dieser Art in Europa. Der von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. organisierte Wettbewerb hat den Anspruch, sich auf Handlungsfelder zu fokussieren, die nach Einschätzung der UN-Agenda 2030 den größten Handlungsdruck aufweisen und auch die Ziele der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung spiegeln: Klima, Biodiversität, Ressourcen, Lieferkette und Gesellschaft.
www.nachhaltigkeitspreis.de
 

Erster Artikel
Lifestyle
März 2022
Illustration: Nicole Pfeiffer
Redaktion

Unsichtbare Kraftwerke

Bei der Energiewende und beim Bremsen des Klimawandels spielen Gebäude eine wichtige Rolle. Sie müssen mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, auch mithilfe von Photovoltaik.