Terrassendielen wie aus Holz – nachhaltig und langlebig

Terrassendielen von Trex® sorgen für eine tolle Optik und schützen die Umwelt. Ein Mix aus recyceltem Holz und Kunststoff macht’s möglich.

Terrassendielen von Trex
Terrassendielen von Trex
Ultsch GmbH Beitrag

Es ist Sommer, und viele Eigenheimbesitzer genießen jetzt ihre Terrassen und Freisitze. Die sind oft mit Holzdielen ausgestattet. Doch was ein echter Hingucker ist und für Wohnqualität sorgt, kann auch zu Problemen mit der Nachhaltigkeit führen. Denn für Holzdielen werden Bäume gefällt, für WPC-Dielen – also Verbunddielen aus Holz und Plastik – werden oft zusätzlich Rohstoffe für die Herstellung neuen Kunststoffs verschwendet. Hinzu kommen Chemikalien für die Pflege. Eine Alternative bieten die ummantelten Verbundstoffe von Trex.

Trex, der Erfinder der WPC-Diele, verwendet seit über 20 Jahren recycelte Holz- und Kunststoffabfälle für die Herstellung seiner Dielen. Das Ergebnis sind jahrzehntelang haltbare, pflegeleichte und noch dazu elegante Dielen in Holzoptik. Mindestens 95 Prozent einer Trex-Diele besteht aus dem Recycling-Materialmix. Auch für die Pflege kann auf umweltbelastende Mittel verzichtet werden: Eine gelegentliche Reinigung mit Wasser und Seife reicht, um die Dielen dauerhaft wie neu aussehen zu lassen. Öle, Lacke oder spezielle Pflegeprodukte sind unnötig. Das spart nicht nur Zeit, sondern schont auch den Geldbeutel. Übrigens: Die Trex-Dielen gibt es in drei Preiskategorien, die auf dem Niveau günstiger Holz- und Hohlkammer-Dielen starten.

 

Terrassendielen wie aus Holz – nachhaltig und langlebig
Terrassendielen wie aus Holz – nachhaltig und langlebig
Terrassendielen wie aus Holz – nachhaltig und langlebig
Terrassendielen wie aus Holz – nachhaltig und langlebig

25 Jahre und länger halten die Trex-WPC-Dielen. Im Vergleich zu einer vergleichbaren Menge druckbehandelter Holzdielen werden in einem Vierteljahrhundert inklusive Produktion 54 Prozent weniger Stickoxide, 42 Prozent weniger Treibhausgase und 48 Prozent weniger kritische Luftschadstoffe abgegeben. Das Geheimnis hinter der Pflegeleichtigkeit, Haltbarkeit und gemaserten Holzoptik der Trex-Dielen ist eine eigens entwickelte Ummantelung aus verschiedenen Komponenten. Die Schutz- und Dekorschicht macht den Terrassenbelag außergewöhnlich resistent gegen Verblassen, Fleckenbildung und Schimmel. Bei privater Nutzung gibt Trex 25 Jahre Garantie gegen Verfärbung und Fleckenbildung. Trex-Dielen eignen sich nicht nur für Terrassen, Balkone und Wege, sondern auch für Bereiche rund um Pools und Teiche. Ihre Splitterfreiheit und Fleckenresistenz machen sie ideal für Kinder, Haustiere und Kochevents. Und anders als Dielen ohne schützende Ummantelung sehen Trex-Dielen auch nach Jahrzehnten wie neu aus. Gut für die Wohnqualität – und gut für die Umwelt.

www.trex.de

 

Nächster Artikel
Lifestyle
September 2021
Illustration: Marie Urbin
Redaktion

Parole: Niemals aufgeben!

Auf Fotos wirkt Hundedame Britney freundlich und ausgeglichen. Auch in der Beschreibung der russischen Tierschutzorganisation wirkt der Mischling charmant.