Schnell die optimale Finanzierung finden

August 2018 | Capital | Finance 4.0

Schnell die optimale Finanzierung finden

Unternehmen auf Kapitalsuche steht heute ein komplexer Finanzierungsmarkt zur Verfügung. Worauf es bei der Suche ankommt, erläutert Stephan Heller von Fincompare.

Stephan Heller, CEO, Fincompare
Fincompare / Unternehmensbeitrag

Herr Heller, sind Unternehmenskredite derzeit schwer zu bekommen?

Mit den Basel-Regularien ist einiges komplizierter geworden, so dass es für manche Unternehmer trotz persönlicher Kontakte und lang gewachsener Beziehungen schwerer geworden ist, einen Kredit über ihre Hausbank zu bekommen. Sie beginnen sich zwangsläufig mit alternativen Finanzierungen zu beschäftigen.

Was zeichnet alternative Finanzierungen aus?

Ein normaler Kredit ist unbesichert, hier haftet das Unternehmen oder der Eigentümer. Bei einer alternativen Finanzierung gibt es immer ein Asset, das als Sicherheit für die Finanzierung beliehen wird. Das kann beim Leasing eine Maschine sein oder ein Objekt, beim Factoring eine offene Rechnung, bei der Lagerfinanzierung das Lager, bei der Einkaufsfinanzierung Ware, die eingekauft wird. So hat sich ein vielfältiger Finanzierungsmarkt entwickelt.

Wie findet man in diesem komplexen Markt den passenden Kreditgeber?

Der Unternehmer muss sich die Zeit nehmen, um sich intensiv mit den einzelnen Anbietern auseinanderzusetzen. Oder er nutzt Erfahrung und Kompetenz eines Finanzierungsberaters, der ihm mögliche Lösungen aufzeigt, und am besten diese gleich noch mit vermittelt. Das ist unsere Mission.

Fincompare vergleicht und vermittelt Finanzierungen. Wie ist die Idee entstanden?

Ich habe vorher mit Luxusuhren gehandelt. In diesem sehr kapitalintensiven Geschäft habe ich den Finanzierungsmarkt sehr genau kennengelernt und am eigenen Leib erfahren, wie viel Zeit es kostet, den richtigen Partner zu finden.

Wie funktioniert Fincompare?

Der Unternehmer kann bei uns auf der Plattform sein Vorhaben einstellen: ob er eine Lagerhalle bauen oder eine Maschine kaufen möchte, ob er Wachstumskapital oder eine Zwischenfinanzierung benötigt. Wir liefern ihm maßgeschneiderte Angebote. Wir haben mittlerweile mehr als 200 Finanzdienstleister als Partner: Banken, Sparkassen, alternative Finanzdienstleister. Der Kunde hat über uns einen zentralen Zugang zu Finanzierungsoptionen. Wir verstehen uns als ‘Interhyp der KMU-Finanzen’.

Ganz gleich, wie viel Kapital er braucht?

Bei Volumina bis zu 100.000 Euro erstellen wir sehr schnell einen automatisierten Direktvergleich. Oft können wir binnen 24 Stunden auszahlen. Bei höheren Beträgen, bis zu drei Millionen Euro, kommen wir in einen semi-automatisierten Bereich. Und alles darüber ähnelt einer Ausschreibung: Der Kunde spricht mit einem unserer Berater, der ihm hilft, die nötigen Dokumente bereitzustellen. Zugleich sucht unser Matching-Algorithmus aus dem Pool an Finanzierern bereits die passenden Partner heraus, so dass wir sie gezielt anfragen können. Binnen 48 Stunden legen sie ihre Angebote vor. Sie werden von uns aufbereitet, so dass der Unternehmer mindestens drei Angebote auf einen Blick vergleichen kann.

Was schätzen Ihre Kunden besonders?

Wir sind zwar erst seit anderthalb Jahren am Markt, aber wir wachsen sehr schnell. Was wir unseren Kunden bieten, ist vor allem der Faktor Geschwindigkeit. Sie wollen keinen Termin in drei Wochen, bei dem man erst einmal Cappuccino trinkt, sondern ein schnelles und verbindliches Finanzierungsangebot. Das bekommen sie bei uns.

www.fincompare.de