Ein Jahr LYNQTECH

Juni 2021 | Handelsblatt | Zukunft Energie

Ein Jahr LYNQTECH

LYNQTECH, die Cloud-Plattform für Energieversorger, feiert am 1. Juli 2021 ihr einjähriges Bestehen. Geschäftsführerin Mandy Schwerendt im Gespräch

Mandy Schwerendt, Geschäftsführerin der LYNQTECH GmbH
LYNQTECH GmbH / Beitrag

Seit einem Jahr befindet sich LYNQTECH auf Erfolgskurs: Hunderttausende Endkund:innen konnten inzwischen auf die wegweisende Cloud-Plattform migriert werden, und die Zahl der Mitarbeitenden hat sich in nur zwölf Monaten beinahe verdoppelt. Anlässlich des einjährigen Jubiläums sprachen wir mit Geschäftsführerin Mandy Schwerendt von LYNQTECH.

 

Frau Schwerendt, wie lautet Ihr persönliches Fazit nach einem Jahr LYNQTECH?
Trotz nicht ganz einfacher Rahmenbedingungen können wir auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken. Wie alle Unternehmen, haben auch wir die Auswirkungen der Pandemie zu spüren bekommen, doch unsere über ganz Deutschland verteilten Beschäftigten arbeiten in der Remote-Situation außerordentlich gut und motiviert zusammen. Innerhalb eines Jahres hat sich die Zahl unserer Mitarbeitenden fast verdoppelt – alleine in den vergangenen fünf Monaten konnten wir das Team um 22 neue Mitglieder erweitern. Des Weiteren haben wir seit Mitte Mai Unterstützung durch einen zweiten Geschäftsführer, Dr. Joachim Wittinghofer, der seinen Fokus ganz auf Marketing und Vertrieb setzt.


Warum braucht die Energiebranche eine weitere Cloud-Plattform?
Die Energiebranche befindet sich im Umbruch und sucht nach qualifizierten Partnern, welche ihre Probleme verstehen und sie ebenso kompetent wie verlässlich auf dem Weg in die digitale Zukunft begleiten. Die LYNQTECH Plattform ist weit mehr als nur eine neue IT-Komponente. Vom Produktumfang her sind wir deutlich breiter aufgestellt als klassische Abrechnungsanbieter, und einer unserer USPs besteht darin, dass wir eine intuitiv erfassbare Lösung anbieten: Auch als Nicht-Expert:in versteht man auf Anhieb, worum es geht! Selbst sehr komplexe Vorgänge sind mit der Cloud-Lösung von LYNQTECH einfach zu handhaben.

 

Sie setzen auf eine digitale Vernetzung aller vertrieblichen Vorgänge von Anfang bis Ende?
Unsere ganzheitliche End-to-End-Betrachtung befähigt Energiedienstleister, sämtliche Kunden-Kontaktpunkte so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten und auf diese Weise eine hervorragende Kundeninteraktion zu etablieren und Kosten zu senken. Das ist auf dem Energiemarkt immens wichtig, denn zu den größten Herausforderungen für Energieversorgungsunternehmen zählen heute der ständig drohende Kundenverlust sowie häufige Wechsel im Kundenstamm.

 

Wie erfolgreich ist die LYNQTECH Cloud-Plattform?
Seit der Gründung von LYNQTECH wurden mehrere hunderttausend Endkundinnen
und Endkunden erfolgreich auf unsere Plattform migriert – wir haben den Beweis erbracht, dass unsere Cloud-Plattform im Alltag von EVU hervorragend funktioniert! Aktuell laufende Discovery-Projekte mit Energieversorgern unterschiedlicher Größe zeigen, dass wir als langfristiger Partner genau die passenden Lösungen bieten, die im Rahmen der digitalen Evolution branchendeckend erforderlich sind.

 

www.lynq.tech