»Hier nehmen Sie am besten US-Dollar mit«

Dezember 2019 | stern | Welt des Reisens

»Hier nehmen Sie am besten US-Dollar mit«

In vielen Ländern bietet es sich an, eine Zweitwährung mitzunehmen

Nicht nur in den USA gern gesehen: Noten von 1 bis 20 Dollar
Reisebank AG / Anzeige

Was viele Reisende nicht wissen: Der US-Dollar ist nicht nur eine Leitwährung, er ist auch in einigen Ländern außerhalb der USA das offizielle Zahlungsmittel – und in manchen anderen Staaten eine gern gesehene Währung, mit der man vielerorts besser ausgestattet ist als mit der Landeswährung. So wird der „Greenback“ zum Beispiel in den meisten Ländern in Mittel- und Südamerika und in der Karibik akzeptiert oder ist die beste Tauschwährung. In Ländern wie El Salvador oder Panama ist der US-Dollar sogar offizielle staatliche Währung. In vielen Reisezielen mit einer schwachen Währung benötigt der Reisende definitiv eine gute Zweitwährung. Die ist meist der US-Dollar – zum Beispiel in Mexiko, in Chile oder in Brasilien. Hier empfiehlt es sich, nicht mehr als nur einen Handgeldbestand der Landeswährung mit sich zu führen und stattdessen ausreichende Bargeldmengen in US-Dollar dabei zu haben, die man sich vor Reiseantritt in Deutschland besorgt. Das gilt erst recht für die Argentinien-Reise. Der argentinische Peso ist in Deutschland nicht erhältlich. Folglich ist dem Reisenden zu empfehlen, sich für seinen Trip in den immerhin achtgrößten Staat der Erde mit US-Dollar auszustatten. Aber gilt die US-Dollar-Empfehlung für alle Länder Mittel- und Lateinamerikas? Nein – denn in Kuba wird der für Touristen verfügbare konvertible Peso nur gegen Euro getauscht und der US-Dollar wird dort offiziell nicht akzeptiert. Wie der richtige Reisegeld-Mix und die Einfuhrbestimmungen für das jeweilige Zielland aussehen, darüber sollte man sich auf jeden Fall im Vorfeld informieren. Dies ist unter www.reisebank.de (Länderinformationen) oder in einer der mehr als 90 ReiseBank-Filialen in 50 Städten (an Flughäfen und Bahnhöfen sowie Innenstadtlagen) möglich. Viele Filialen sind auch am Wochenende geöffnet und halten bis zu 100 Währungen ständig verfügbar.

 

www.reisebank.de