Neue LED-Beleuchtung durch unkonventionelles Lichtmietmodell

April 2016 | Capital | Unternehmertum

Neue LED-Beleuchtung durch unkonventionelles Lichtmietmodell

Ein Beitrag von Marco Hahn, Leiter Marketing & Online Strategie, Deutsche Lichtmiete.

Marco Hahn; Leiter Marketing & Online Strategie; Deutsche Lichtmiete
DEUTSCHE LICHTMIETE UNTERNEHMENSGRUPPE / Unternehmensbeitrag

Dass eine moderne LED-Beleuchtung Energie und somit auch bares Geld spart, ist längst kein Geheimnis mehr. Durch einen sofortigen und flächendeckenden LED-Umstieg könnte allein in Deutschland so viel Energie gespart werden, dass drei Atomkraftwerke abgeschaltet werden könnten. Zudem trägt eine mo-
derne Beleuchtung zu mehr Arbeitssicherheit und gesundheitsfördernden Bedingungen am Arbeitsplatz bei. Viele Unternehmen zögern trotzdem noch mit der Umrüstung, da Produktauswahl, Wartungsaufwand und Investitionskosten die Umstellung zusätzlich erschweren. Mit dem Mietmodell der Deutschen Lichtmiete können Unternehmen ganz ohne Risiko auf eine moderne Beleuchtungsanlage umrüsten. Mieter erhalten schnell, unkompliziert und ohne die üblichen Risiken eine maßgeschneiderte Beleuchtungslösung, die sich sofort rechnet. Denn die Reduktion der Stromkosten fällt in der Regel höher aus als die „All Inclusive“-Miete, die monatlich für die Nutzung anfällt: Durchschnittlich 15 bis 35 Prozent der bisherigen Gesamtkosten für die Beleuchtung verbleiben nach Abzug der Mietkosten als Ersparnis beim Mieter. Zusätzlich entfällt der Aufwand für Lampenauswahl und Einrichtung: Beratung, Aufmaß, Verbrauchs- und Wirtschaftlichkeitsberechnung sowie die komplette Installation gehören zum Servicepaket. Der Vermieter trägt zudem das gesamte Produkt- und Haftungsrisiko. Dazu liefert die Deutsche Lichtmiete gute Argumente für ein „grünes Gewissen“: Denn alle Produkte sind vollständig recycelbar, größtenteils wiederverwendbar sowie reparabel. Im Gegensatz zu anderen Leuchtmitteln fallen bei der Entsorgung von LED-Produkten auch keine giftigen Quecksilberrückstände an.

ENERGIEEFFIZIENZPREIS FÜR DEUTSCHE LICHTMIETE

Die Deutsche Lichtmiete qualifizierte sich mit ihrem innovativen LED-Mietkonzept für den PERPETUUM 2016 Energieeffizienzpreis. Bei der Veranstaltung in Berlin überzeugte das Lichtmietmodell dann auch die Teilnehmer und die Deutsche Lichtmiete konnte sich beim Publikumspreis gegen die anderen neun Finalisten durchsetzen.

www.deutsche-lichtmiete.de