Oktober 2016 | Die Welt | Geld

Vermögend durch Teenager als Trendsetter

Beitrag von Patriarch Multi-Manager GmbH

Finanzplanung, die sich wirklich lohnt – mit dem GAMAX Junior Fund einfach den jungen Konsumenten folgen !
Patriarch Multi-Manager GmbH / Unternehmensbeitrag

Unsere Welt verändert sich in rasantem Tempo. Haben früher stets dieselben renommierten Standardwerte das Börsengeschehen geprägt, so sind es heute schon lange Namen wie Amazon, Alphabet (ehemals Google), Apple oder Facebook. Was haben all diese Aktien gemeinsam? Ihr Erfolg wird überwiegend von der jungen Generation der Konsumenten generiert. Wer möchte als Investor nicht auch an diesen Wachstumsstorys partizipieren?  Quasi den eigenen langfristigen Finanzplan durch „externe Experten“ frühzeitig gestalten und jederzeit automatisch anpassen lassen. Aber wie?

Tatsächlich ist es viel einfacher als man denkt. Denn, der GAMAX Junior Fund A (WKN: 986703) tut seit 19,5 Jahren nichts anderes. Er investiert sein seit 10.2007 von Deutschlands führendem unabhängigen Vermögensverwalter, der DJE Kapital AG, gemanagtes Fondsvolumen von ca. 135 Millionen € schon immer ausschließlich in die Aktien, die bei den jungen Verbrauchern im Fokus stehen. Und dies mit verblüffendem und vor allem sehr konstantem Erfolg !

Trendy und erfolgreich

So erzielte ein Fondsinvestor beispielsweise in den letzten 7,5 Jahren mit dem Fonds einen Wertzuwachs von in Summe 161% oder 13,59% p.a. (Stand 31.8.16) wie die Graphik zeigt. Und dies bei einer für einen Aktienfonds erstaunlich niedrigen Volatilität von lediglich 10,68%. Denn in attraktive Produkte wird auch in Krisenzeiten weiter konsumiert, was potentielle Rückschläge des Aktienmarktes deutlich abfedert. Besonders erfreulich ist auch, dass der Fonds aufgrund seines außergewöhnlichen Managementansatzes trotzdem bisher erst wenigen Investoren auffiel und damit immer noch ein echter Geheimtipp geblieben ist.

www.gamaxfunds.com/de/