Automatisierung einfach umgesetzt

März 2019 | Wirtschaftswoche | Technologien der Zukunft

Automatisierung einfach umgesetzt

Beitrag von Universal Robots

Helmut Schmid, General Manager Western Europe, Universal Robots
Universal Robots / Unternehmensbeitrag

Herr Schmid, es heißt, Automatisierung und Roboter würden Arbeitsplätze vernichten. Ihre Leichtbauroboter sollen hingegen für gesunde Unternehmen und Mitarbeiterförderung sorgen. Wie passt das zusammen?
Das zeigt ein Beispiel besonders gut: Einer unserer mittelständischen Kunden konnte im Hochlohnland Schweiz schlicht nicht mehr wirtschaftlich produzieren und stand vor der Entscheidung, entweder die Produktion zu verlagern oder zu automatisieren. Diese ist zugunsten der Automatisierung und unserer Leichtbauroboter gefallen – mit dem Ergebnis, dass nicht nur die bestehenden Arbeitsplätze erhalten, sondern auch zusätzliche geschaffen werden konnten.
 

Arbeitnehmer müssen sich vor Robotern also nicht fürchten?
Eine Vollautomatisierung zu 100 Prozent wird es unserer Meinung nach nicht geben. Der Mensch bleibt nach wie vor ein wichtiger Faktor für den Unternehmenserfolg. Unsere Vision ist es, mit unseren Robotern Arbeitskräfte zu unterstützen und die Effizienz in den Unternehmen zu erhöhen.

Wie genau unterstützen Ihre Roboter Arbeitskräfte?
Wir setzen neben hohen Sicherheitsstandards vor allem auf eine einfache Bedienung. Roboter sollen Arbeitnehmer entlasten und schwere oder monotone Tätigkeiten übernehmen, die sie effizienter umsetzen können als der Mensch. Eine komplizierte Bedienung, die nur ein IT-Experte übernehmen kann, passt nicht in den Mittelstand. Unsere Roboter können von jedem Meister oder Vorarbeiter bedient werden. Zusätzlich bieten wir Schulungen und Online-Seminare als Fortbildung an – gesunde Mitarbeiterförderung eben.
 

Sie gehen also sehr offen mit Ihrem technologischen Fortschritt um?
Absolut, was wir auch mit unserer UR+ Plattform unterstreichen. Hier bieten wir beispielsweise Schnittstellen für Entwickler, sodass auch Peripherie-Geräte einfach zu integrieren sind. Automatisierung muss auch ohne absolute Spezialisten einfach umsetzbar sein.


www.universal-robots.com/de