Digitale Gesundheitsakte steigert Effizienz im Gesundheitswesen

Oktober 2018 | Die Zeit | Zukunft Medizin

Digitale Gesundheitsakte steigert Effizienz im Gesundheitswesen

Beitrag AXA

„Meine Gesundheit von AXA“ kombiniert digitale Gesundheitsakte mit digitalem Rechnungsmanagement.
AXA / Unternehmensbeitrag

Als erste und einzige Lösung im deutschen Markt bietet AXA eine elektronische Gesundheitsakte an, die Patienten und Arzt gleichermaßen befüllen können. Das Portal „Meine Gesundheit von AXA“ erfüllt bereits jetzt die Anforderungen des Gesetzgebers für das Jahr 2021 und ist für gesetzlich ebenso wie für privat Versicherte konzipiert.
 

Mit der elektronischen Gesundheitsakte im Service „Meine Gesundheit von AXA“ gehören ausgedruckte Befunde und Medikationspläne, Impfpässe in Papierform sowie auf CD gespeicherte Röntgenbilder der Vergangenheit an. Diese und weitere medizinische Unterlagen lassen sich in der digitalen Gesundheitsakte verwalten und zu einer persönlichen Gesundheitschronik zusammenführen. Im sogenannten Dokumentensafe können vertrauliche Dokumente wie Mutterpass oder Patientenverfügung gespeichert werden.
 

Welche Unterlagen in der Akte hinterlegt werden, entscheidet allein der Versicherte. Die Möglichkeit, Ärzten einen Zugriff auf die eigenen Daten zu gewähren, versetzt diese in die Lage, sich einen Überblick über den Gesundheitszustand des Patienten zu verschaffen. Damit hilft AXA Mehrfachuntersuchungen und Fehlversorgung zu vermeiden.
 

Versicherte von AXA können alle Informationen zur eigenen Gesundheit zudem jederzeit in einer App digital mit sich führen und zeit- sowie ortsunabhängig auf diese zugreifen.
 

Alle persönlichen Daten sind durch ein patentiertes Verschlüsselungsverfahren geschützt und werden in einem speziell gesicherten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert.

Bereits seit 2016 bietet AXA ihren Kunden den ganzheitlichen Gesundheitsservice „Meine Gesundheit“ an, der unter anderem die digitale Gesundheitsakte mit einem vollständig digitalen Rechnungsmanagement kombiniert – dies ist bislang einzigartig im deutschen Markt. Darüber hinaus bieten das ePortal und die App Funktionen wie Arzt-, Sanitäts- und Krankenhaussuche, Terminvereinbarung, Direktüberweisungs-Service und einen Medikamentenmanager.
 

www.AXA.de/meine-gesundheit