»Die Klitoris ist das einzige Organ, das nicht altert.«

Juni 2019 | stern | Glücklich im Alter

»Die Klitoris ist das einzige Organ, das nicht altert.«

Sexualität kennt kein Alter, ist Susanne Gahr von Orion überzeugt. Sie verrät, wie man auch jenseits der 60 ein erfülltes Sexualleben haben kann.

Susanne Gahr, Pressesprecherin beim ORION Erotik-Versand
Orion Versand GmbH & Co. KG. / Unternehmensbeitrag

Wird Sexualität im Alter nicht eher tabuisiert?
Absolut. Menschen sind zeitlebens sexuelle Wesen mit Wünschen und Empfindungen. Ich höre immer wieder, der Sex werde mit dem Alter immer besser. Die Klitoris der Frau ist übrigens das einzige Organ, das nicht altert. Daher können Frauen ihr Leben lang sehr intensive Orgasmen erleben.

 

Wird Sexualität im Alter nicht eher tabuisiert?
Das finde ich nicht. Selbst Filmemacher wagen sich immer öfter an Liebesgeschichten mit „älteren“ Paaren, die dann auch ganz selbstverständlich in intimen Szenen gezeigt werden. Man weiß heute, dass Menschen, die in einer Beziehung leben, glücklicher sind. Sexualität und Nähe wirken sich positiv auf den Stoffwechsel und den Kreislauf aus. Daher sollte man sich, meiner Meinung nach, seine Sexualität möglichst lange bewahren, um gesund und glücklich alt zu werden. Was kann es Schöneres geben?

 

Verändern sich die sexuellen Bedürfnisse im Alter?
Natürlich. Man befindet sich in einem anderen Lebensabschnitt, muss nicht mehr erkunden oder experimentieren. Daher spielt der Orgasmus auch nicht mehr die übergeordnete Rolle. Es geht tatsächlich mehr um körperliche Nähe und Intimität. Höchstleistungen, nach dem Motto „höher, schneller, weiter“, sind weniger gefragt.

 

Auch, weil mit zunehmendem Alter Sexualprobleme häufiger werden?
Es stimmt schon, dass die Erektion beim Mann mit zunehmendem Alter vielleicht nicht mehr ganz so zuverlässig eintritt wie in jungen Jahren. Und auch die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren sorgt bei vielen Frauen für eine trockenere Vaginalschleimhaut. Das sind jedoch alles keine Gründe, seine Lust nicht mehr auszuleben. Mit kleinen Hilfsmitteln wie einem guten Gleitgel oder einer Penispumpe können solche Probleme gelöst werden. Im Übrigen sind Penispumpen und Gleitgel bei den 20-Jährigen genauso beliebt wie bei den 70-Jährigen.

 

Sind es hauptsächlich Hilfsmittel, die ältere Kunden bei Ihnen bestellen?
Hauptsächlich geht es älteren Kunden darum, ihr Sexualleben aufzupeppen. Daher sind neben den Klassikern wie Penispumpen und Gleitgelen vor allem unsere Pakete sehr beliebt, in denen wir verschiedene Produkte für mehr Spaß zu zweit kombinieren. Beliebt sind bei Frauen natürlich auch Liebeskugeln, die den Beckenboden trainieren. Aber auch die klassischen Love Toys kennen kein Alter. Es gibt eine schöne Geschichte aus einem unserer Fachgeschäfte, wo eine ältere Dame gleich sechs Vibratoren auf den Ladentisch legte. Auf Nachfrage der etwas verwunderten Verkäuferin ob dieser Anzahl antwortete die Dame, die seien für ihre Freundinnen aus dem Rommé Club, die alle alleine seien und denen sie nun eine Freude machen wolle.  

 

www.orion.de