Gesundheit & Volkskrankheiten

Juni 2018 | Die Zeit

Gesundheit & Volkskrankheiten

Forschung, Prävention, Therapie

Volkskrankheiten: Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Diabetes
Wirkung mit Preis: Debatte um Biopharmazeutika
Der Kampf geht weiter: Moderne Krebsmedizin

Kea Antes / Redaktion
Rückenschmerzen, Bluthochdruck und Diabetes gehören zu den häufigsten Volkskrankheiten in Deutschland. Was weiß man über die Ursachen, welche Therapie ist die beste?
MYLAN / Unternehmensbeitrag
Biosimilars versprechen erhebliche Einsparpotenziale für Gesundheitssysteme bei der Behandlung schwerer Erkrankungen wie Diabetes, Krebs oder rheumatoider Arthritis.
Yvonne Millar / Redaktion
Gentechnisch hergestellte Arzneimittel, sogenannte Biopharmazeutika, revolutionieren Behandlungen. Das hat seinen Preis
Joachim M.Schmitt / Bundesverband Medizintechnologie (BV Med)
Mirko Heinemann / Redaktion
Die Krebsmedizin entwickelt sich immer mehr in Richtung Präzisionsonkologie: zielgerichtet und personalisiert.
BAYER VITAL GMBH / Unternehmensbeitrag
Forschung für Patienten mit Leberkrebs, Prostatakarzinom und soliden Tumoren bedingt durch genetische Veränderung.
CANADA LIFE / Unternehmensbeitrag
Bei schweren Krankheiten geht es für die Betroffenen oft ums Überleben. Nicht nur im Alltag, auch finanziell. Mit der Schweren Krankheiten Vorsorge von Canada Life kann man vorsorgen.
Axel Novak / Redaktion
Neue Tools und Verfahren machen die Patienten mündiger – und sorgen für eine bessere Versorgung.
Dr. Ulrike Schupp / Redaktion
Der Darm ist ein sensibles Ökosystem, das in seiner Bedeutung lange unterschätzt wurde.
Pascoe / Unternehmensbeitrag
Fünf Fakten über den Darm, die Sie noch nicht kannten.
Mirko Heinemann / Redaktion
Bei Schlaganfall und Herzinfarkt kommt es darauf an, die Symptome richtig zu deuten – und dann schnell und umsichtig zu handeln
Rhön-klinikum Campus Bad Neustadt / Unternehmensbeitrag
Beitrag des Rhön-Klinikums Campus Bad Neustadt
MediClin Herzzentrum Lahr/Bade / Unternehmensbeitrag
Im MediClin Herzzentrum Lahr/Baden ist die Bypass-OP ohne Herz-Lungen-Maschine seit 2005 Standard – mit vielen Vorteilen für die Patienten.