Juli 2016 | Die Zeit

Gesundheit & Volkskrankheiten

Forschung, Prävention, Therapie

Gesund bleiben: Sport als beste Prävention

Allergien verstehen: Forschung unter Hochdruck

Krebs bekämpfen: Die neuen Therapien

Mirko Heinemann / Redaktion
Die größte in Deutschland durchgeführte Gesundheitstudie widmet sich der Erforschung häufiger Erkrankungen. Neue Zusammenhänge werden sichtbar.
Herz- und Diabeteszentrum NRW / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Dr. Siegfried Eckert; Kardiologe, Angiologe, Diabetologe und Bluthochdruckspezialist am Herz- und Diabeteszentrum NRW
Herz- und Diabeteszentrum NRW / Unternehmensbeitrag
Interview mit Prof. Dr. med. Dr. h.c. Diethelm Tschöpe, Vorsitzender der Stiftung „Der herzkranke Diabetiker“ (DHD), ist Klinikdirektor im Bad Oeynhausener Herz- und Diabeteszentrum NRW für die Fachbereiche Diabetologie und Endokrinologie
AUREGIO Tagesklinik / Unternehmensbeitrag
Interview mit Gerhard Götzen Medizinischer Leiter AUREGIO Tagesklinik
AUTONOM HEALTH GesundheitsbildungsGmbH / Unternehmensbeitrag
Interview mit Dr. med. Alfred Lohninger
Interview: Gunnar Leue / Redaktion
Sport und gesunde Ernährung spielen bei der Prävention von Volkskrankheiten eine wichtige Rolle. Martin Halle vom Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München erläutert die Zusammenhänge.
St. Jude Medical / Unternehmensbeitrag
Die optimale Medikation seiner Herzinsuffizienz ist dank dem CardioMEMS HF-SystemTM für Ronald S. keine Herausforderung mehr
Mirko Heinemann / Redaktion
Unter Volkskrankheiten versteht man allgemein besonders häufige Erkrankungen oder solche mit stark zunehmenden Fallzahlen. Ein Überblick.
Sabine Philipp / Redaktion
Die Zahl der Diabetes-Erkrankungen nimmt rapide zu. Wie kann der Trend gestoppt werden?
Cinogy GmbH / Unternehmensbeitrag
Gerade Diabetiker haben oft große Probleme mit der Wundheilung, weshalb sie nicht selten von Amputationen betroffen sind. Nun geben neue Therapieformen Hoffnung. ­
Lars Klaaßen / Redaktion
Die zunehmende Umweltverschmutzung macht krank. Stickstoffdioxid, Feinstaub und Ozon belasten die Atemwege.
Dyson / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Prof. Dr. med. Thomas Kurscheid; Facharzt für Allgemein-und Präventivmedizin
Axel Novak / Redaktion
Alternative Therapien werden immer beliebter. Bei vielen Erkrankungen wirken sie hervorragend, aber: Vorsicht vor Heilsversprechen!
Pascoe Naturmedizin / Unternehmensbeitrag
Welche Auswirkungen hat Stress und wie kann er bewältigt werden?
Engelhard Arzneimittel / Unternehmensbeitrag
Arzneimittel pflanzlichen Ursprungs sind aufgrund ihrer sehr guten Verträglichkeit und Wirksamkeit sowohl für die Behandlung von Kindern als auch für erwachsene Hustenpatienten geeignet
Julia Thiem / Redaktion
Vor allem in den Industrienationen schnellt die Anzahl der Allergiker in die Höhe, jeder dritte Deutsche zählt bereits dazu. Die Medizin arbeitet fieberhaft an Prävention und Therapie.
Interview: Mirko Heinemann / Redaktion
Ulrich Keilholz vom Charité Comprehensive Cancer Center über zielgerichtete molekulare Therapien und Immuntherapien als Hoffnungsträger.
Immunologisches Onkologisches Zentrum Köln (IoZK) / Unternehmensbeitrag
Interview mit Prof. Dr. Volker Schirrmacher, Prof. Dr. Stefaan van Gool und Dr. Wilfried Stücker
Joachim M. Schmitt / Redaktion / Geschäftsführer & Vorstandsmitglied Bundesverband Medizintechnologie BVMed
Nicole Mattig-Fabian / Geschäftsführerin diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe
Dr. Bernhard Rohleder / Hauptgeschäftsführer Digitalverband Bitkom
Ulrike Schupp / Redaktion
Nierenerkrankungen werden oftmals nicht bemerkt. Je früher sie erkannt werden, desto besser sind die Heilungschancen.
Baxter / Unternehmensbeitrag
Telemedizin ist für viele Anwendungsbereiche wie etwa die Dialyse zu Hause und im Pflegeheim vorteilhaft.
Kerstin Mitternacht / Redaktion
Immer mehr Patienten leiden unter chronischen Schmerzen. Bei ihnen spielt die Psyche oftmals eine wichtige Rolle. Manchmal hilft nur noch eines: das Schmerzgedächtnis überlisten.
Cerbotec GmbH / Unternehmensbeitrag
Vielversprechende Behandlungsalternative für mehr Lebensqualität
Jürgen W. Heidtmann / Redaktion
Der Trend zur Wellness-Reise ist eine Antwort auf die zunehmenden Herausforderungen in Job und Familie. Er hat den Reisemarkt stark geprägt.
Mylan Healthcare GmbH / Unternehmensbeitrag
Die Gefahren der echten Grippe werden in Deutschland vermutlich verkannt, oder warum lassen sich nicht mehr Menschen impfen?