Juni 2016 | Wirtschaftswoche

Der starke Mittelstand

Strategien, Lösungen, Wachstum

Industrie 4.0: Was bringt sie dem Mittelstand?

Energieeffizienz: Sauber & kostensparend

Start-ups: Mittelstand von morgen

Microsoft Deutschland / Unternehmensbeitrag
Auch erfolgsverwöhnte Unternehmen müssen jetzt agiler werden.
Interview: Mirko Heinemann / Redaktion
Das Zeitalter von Industrie 4.0 hat begonnen. Mittelständler können sich in so genannten „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren“ darüber informieren, wie sie ihre Produktion digitalisieren können.
Auckland Partners / Unternehmensbeitrag
Interview mit Volker Pruschke und Jan Stenger Partner bei Auckland Partners
PIRONET / Unternehmensbeitrag
Interview mit Khaled Chaar; Managing Director Business Strategy, CANCOM-Tochter PIRONET
HDI Global SE / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Philipp Lienau; Cyber-Experte und Leiter Vermögensschadenhaftpflicht, HDI Global SE
Telekom / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Telekom
Axel Novak / Redaktion
Große Konzerne setzen derzeit auf mehr Energieeffizenz in ihrer Produktion. Ein Vorbild für Mittelständler?
E.ON Energie Deutschland / Unternehmensbeitrag
Effiziente Energieversorgung ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für Unternehmen: Interview mit Robert Hienz, Geschäftsführer E.ON Energie Deutschland
Elisabeth Schwiontek / Redaktion
Die erfolgreichen Start-ups von heute wandeln sich zum Mittelstand von morgen. Ihr Rezept: gute Ideen, kreative Mitarbeiter, eine flexible Finanzierung.
Bibby Financial Services GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Bibby Financial Services GmbH
iKB Leasing / Unternehmensbeitrag
Beitrag von IKB Leasing
Dr. Alexander M. Moseschus / Geschäftsführer Deutscher Factoring Verband
Marc S. Tenbieg / Geschäftsführender Vorstand Deutscher Mittelstands-Bund (DMB)
Mario Ohoven / Präsident Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW)
IMG Sachsen-Anhalt mbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag von IMG
Marie Fink / Redaktion
Wenn Industrie 4.0 erfolgreich sein soll, müssen alle an einem Strang ziehen, mahnt unsere Autorin
Swyx solutions ag / Unternehmensbeitrag
Interview mit Dr. Ralf Ebbinghaus CEO, Swyx Solutions AG, Dortmund
ALHO Holding GmbH / Unternehmensbeitrag
Beitrag von Gerhard Hoffmann, ifes GmbH, Köln Senior Auditor DGNB, Auditor BREEAM DE